1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MobileMe Familienlizenz: Ein Kalender für alle

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von NikiLaus, 08.11.08.

  1. NikiLaus

    NikiLaus Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    9
    Hallo!
    Wir denken darüber nach, uns bei MobileMe für eine Familienlizenz anzumelden.
    Damit wollen wir, dass unsere Kalender synchron gehalten werden, also wenn die Mutter des Hauses einen neuen Termin einträgt, dass die Kinder dann in ihrem Kalender stehen haben, wann es zur Oma geht.
    Da wir jetzt nicht die Katze im Sack kaufen wollen, wollten wir erstmal fragen, ob dies mit MobileMe überhaupt möglich ist, und wenn nicht, ob es da irgendwelche Alternativen gibt, wie z.B. Ovi.com von Nokia, wo wir uns überhaupt noch nicht umgeschaut haben.
    Vielen Dank im Voraus
     
  2. NikiLaus

    NikiLaus Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    9
  3. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ihr könnt eure Kalender jederzeit auch auf icalx.com kostenlos hosten;)
    Privat oder Öffentlich....

    Edit: Diese kann man dann als html anschauen oder über über ein anderen Mac via iCal (geht auch mit Sunbird plattformunabhängig) abonnieren bzw. durch "neu anlegen" auch erneut veröffentlichen, so dass ihn jeder auch bearbeiten kann (dann wird aber der online vorhandene aber evtl. gelöscht - also gleich alle "Mitarbeitenden" anlegen oder die Datei als .ics herunterladen, Kalender anlegen .ics importieren und dann auf icalx.com veröffentlichen).
    Hoffe das war nicht zu kompliziert ausgedrückt;)
     
  4. NikiLaus

    NikiLaus Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    9
    Okay, das habe ich soweit verstanden. Allerdings wollen wir unsere Kalender mit Outlook machen. Ich habe jetzt http://www.interways.de gefunden, das Angebot für 3,99€ im Monat klingt verlockend, kann man damit was anfangen?
    Diese *.ics-Dateien muss man ja downloaden, anklicken, bis die in Outlook importiert sind. Wir suchen eine Art Push-Kalender.
     
  5. franjot

    franjot Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    10
    Dann probier es doch bei interways aus, die pushen mail, kontakte und kalender problemlos, und freigaben innerhalb der familie oder zu anderen accounts ist problemlos möglich.

    :)
     

Diese Seite empfehlen