1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MobileMe & Empfang von POP3-Konto

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Martin Wendel, 05.01.09.

  1. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.583
    Hallo!

    Habe folgendes Problem: Mein E-Mail-Provider unterstützt (ohne Kosten...) keine Weiterleitung von E-Mails und auch kein IMAP. Jetzt würde ich meine Mails von dieser Adresse (ist meine Haupt-Email-Adresse... wäre viel Arbeit alles umzustellen) aber auch gerne am iPhone abrufen können. MobileMe kann ja E-Mails von POP3-Konten empfangen. Das klappt soweit auch ganz gut. Aber entweder ich bin zu blöd oder funktioniert das nur in der Weboberfläche? Weil dann wär das ganze wieder etwas unnötig... :(

    Was hättet ihr noch für Ideen?
     
  2. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    richte doch einfach nen pop3-Account für den Provider auf deinem iPhone ein. Dann könntest du auch die Option anklicken "Nachrichten auf dem Server nie löschen" und deine Mails sind nicht nur auf dem iPhone. Anleitungen zum Einrichten eines neuen Email Accounts findest du auf der Appleseite und bei deinem Provider.
     
  3. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    wäre halt schön, wenn du schreibst, ob es geholfen hat
     
  4. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.583
    Sorry, hatte noch keine Zeit es zu probieren.

    Ja, klappt so auch. Werde aber wohl trotzdem sukzessive die Mails auf die MobileMe-Adresse umstellen.
     
  5. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Dürften wir noch erfahren, wer der Steinzeit-Mail-Anbieter ist, der weder IMAP noch Weiterleitung nicht gratis anbietet ?
     
  6. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.583
    Ist auch gleichzeitg mein Webprovider... Kabelsignal. Wird dir also wohl nix sagen ;)

    Anbieten tun sie es eh, wollen aber extra Kohle dafür haben. :mad:
     
  7. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Achso, ich dachte ein Freemailanbieter, deswegen die Nachfrage.
     

Diese Seite empfehlen