1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MMS verschicken mit dem iPhone

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von Atelis, 11.12.07.

  1. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ich habe eben beim installer folgendes programm gefunden:

    MMS
    "Send MMSs with your iPhone."

    funktioniert das auch? es ist zwar noch version 0.1 und laut der homepage noch extrem eingeschränkt, aber das wäre doch schon mal ein anfang... :)
     
  2. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Ja, scheint zu funktionieren, aber nicht immer.
    Ich werde abwarten bis es etwas ausgereifter ist. Eigentlich brauche ich aber sowieso keine MMS-Funktion...
     
  3. ActiveX

    ActiveX Boskoop

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    40
    brauche ist eigentl. auch nicht .... leider scheint es mit ePlus nicht zu funzen :(
     
  4. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Ich hab die genauen Daten für o2 auch nicht...aber irgendwie fehlt mir auch die Motivation, denn MMS ist teuer und sinnlos, meiner Meinung nach.
     
  5. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ich finde mms auch sinnlos und habe in den letzten 2 jahren erst einmal eine mms verschickt - und das ist noch nicht einmal dringend nötig gewesen. höre nur viel in meiner umgebung, dass man enttäuscht ist, dass das iphone das nicht kann, wobei ich glaube, dass es mehr um das können, als das wirklich brauchen geht...
     
  6. LenuaM

    LenuaM Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    736
    Ja, heutzutage wird ja bei vielen Produkten der unglaubliche Funktionsumfang unterstützt. Doch wenn diese Funktionen schlecht umgesetzt sind bringt das ja auch nichts.
    Ich finde es eigentlich gar nicht schlecht, dass Apple von vornherein MMS nicht unterstützt, denn es ist wirklich eine absolut sinnlose und überteuerte Technologie die nur dazu dient den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.
    Trotzdem finde ich die 3rd-Party Bemühungen gut, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass irgendjemand wirklich auf MMS angewiesen ist.
     

Diese Seite empfehlen