1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

mms senden und empfangen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von JRampe, 12.07.09.

  1. JRampe

    JRampe Idared

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    27
    Hallo Zusammen,
    habe seit gestern mein iPhone 3GS 32 GB.
    Klappt alles pima, bis auf den Versand oder Empfang von MMS.
    Schickt mir jemand eine MMS, lese ich nur den Hinweis:

    "Sie haben eine MMS von xxx erhalten. Abruf innerhalb von 14 Tagen unter
    www.mms.t-mobile.de mit ihrer Rufnummer und dem Passwort xxxx".

    Das hat irgendwas mit der Konfiguration zu tun. Eine automatische Konfiguration über T-Mobile.de ist nicht möglich, da dort in der entsprechenden Rubrik das Apple iPhone nicht gelistet ist.

    Kann mir jemand helfen???
    Vielen Dank jetzt schon!!!
    Viele Grüße,
    Jürgen
     
  2. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.798
    Du mußt wenigstens einmal von deinem iPhone auch eine MMS verschickt haben damit die eingehenden korrekt dargestellt werden.
     
  3. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    @JRampe: Es gibt hier mittlerweile zig gleiche Posting zu deinem "Problem" --> bitte blättere die letzten Seiten durch und lese die Threads. ;)
     
  4. JRampe

    JRampe Idared

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    27
    @eXiNFeRiS
    Danke schön! Jetzt klappt es!
    Ich will jetzt nicht unverschämt sein und mit Fragen löchern, aber folgendes stört mich noch:
    Ich habe vorhin mein NOKIA E65 mit dem iPhone via Bluettooth verbunden um Daten zu übertragen.
    Beide Geräte erkennen sich.
    Doch das iPhone bemüht sich redlich um eine Verbindung. Spuckt aber immer wieder die Meldung:
    "Nicht verbunden". Das Nokia ist dann beleidigt und meldet "Übertragung fehlgeschlagen"
    Gibt es da auch einen Trick?

    2. Auf meinen alten Handys habe ich der Faulheit halber die Bluetooth-Funktion immer als Icon oder wie sagt man auch Widget auf den Home-Bildschirm verschoben und konnte von dort aus Bluetooth ein- oder ausschalten. Kann man das bei dem iPhone auch?

    Das wars für heute. Noch ein schönes Restwochenende wünscht
    Jürgen
     
  5. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Du kannst keine Daten via Bluetooth übertragen
     
  6. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Wäre gut, wenn du die lösung auch hier posten würdest!
     
  7. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.798
    Datenübertragung zu anderen Handys und Co. geht nicht mit dem iPhone über Bluetooth, Apple-Politik.
    Ausweg: Jailbreak...übrigens auch zutreffend auf deine Frage mit dem Bluetooth-Icon.
     
  8. JRampe

    JRampe Idared

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    27
    @le-petz
    Welche Lösung meinst Du? Dass ich jetzt MMS versenden und empfangen kann?
    Das ist so, wie es @eXiNFeRiS mitteilte:
    Man muss erst mit dem iPhone eine MMS verschicken um dann auch direkt welche empfangen zu können.
    Gruß,
    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen