1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.mkv über Quicktime Pro nach .mp4 wandeln klappt nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von lemming71, 20.12.08.

  1. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Also ich habe ja schon etliche Anleitungen dazu durchgelesen, ich habe auch Quicktime Pro. Ich will einen .mkv-container mit H.264 video und AC3 nach .mp4 wandeln, dabei aber die Videospur "durchreichen" und nur den Ton neu kodieren. Das alles soll mit QT Pro und dem Plugin Perian funktionieren. Geht aber nicht. Egal was ich probiere, die Videooption "durchreichen" für .mp4 ist grundsätzlich ausgegraut und nicht anwählbar. Angeblich soll es aber klappen. Warum zur Hölle kann Quicktime bei mir das Video beim exportieren nicht einfach durchreichen?

    Grummel
     
  2. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Hast du schonmal versucht den gleichen Schritt mit FFMPEGX zu machen?
    www.ffmpegx.com
     
  3. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Ah, danke. Kannte ich noch nicht. Aber so wie ich es sehe kann ffmpegX nicht das Video durchstreamen sondern wird es zwangsweise recodieren - was aber auf keinen Fall sinnvoll ist und passieren darf.
     
  4. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Habe genau das gleiche Problem, "durchreichen" bleibt ausgegraut. Weiß jemand eine Lösung?
     
  5. IceHouse

    IceHouse Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.09.04
    Beiträge:
    297
  6. Decomposition

    Decomposition Antonowka

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    363
    Hallo,

    danke für den Link - leider versteh ich das nich so wirklich :(
    Bedeutet das, dass dieses Durchreichen einfach nicht funktioniert? Welche andere Möglichkeit gibt es denn dann, mkv in mp4 ohne Qualitätsverlust zu konvertieren?

    Würde das Video gern über meine Xbox an den TV streamen, und Connect360 erkennt keine mkv.
     
  7. Board00

    Board00 Granny Smith

    Dabei seit:
    04.07.09
    Beiträge:
    14
    Sollte bei "Video" die Option "Durchreichen" grau sein, musst du vor dem umwandeln mittels cmd-j die Untertitel deaktivieren.
     
  8. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    687
    Es muss ja nicht immer QT sein
    Lad dir das kostenlose AviDemux herunter.

    Damit öffnest du sodann das MKV.

    Links Video lässt du auf Copy stehen, bei Audio wählst du MP3 oder AAC oder was du halt willst aus, bei Format nimmst du MP4 und speicherst das dann als Filmname.mp4 (wichtig: die Dateiendung muss manuell angegeben werden!)
     

Diese Seite empfehlen