1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

*.mkv läuft nicht.

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von falkman, 24.03.08.

  1. falkman

    falkman Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    16
    moin!


    wie der titel bereits sagt, ich hab mehrere mkv-datein und kann diese leider nicht richtig abspielen.
    öffnen funktioniert problemlos mit vlc, aber eine ruckelfreie wiedergabe ist leider nicht möglich.
    hat jemand von euch erfahrung?
    genauer: es handelt sich um h264 mkv-datein mit 720p oder so.

    freu mich über schnelle antworten...


    danke und grüße.
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.963
    könntest es ja mal mit Quicktime versuchen?
    QT kann .mkv wenn man das plugin perian installiert:
    www.perian.org
    allerdings sind 720p schon ganz gute Performance Killer, da muss der Rechner schon rödeln;)
     
  3. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    was hast du fürn rechner?
    hatte das problem auch anfangs, mit nem mbp 2,2 ghz und 2gb ram
    mittlerweile mit 4gb ist das alles sehr smooth, und ruckeln is nix mehr, sogar bei 1080p :)
     
  4. falkman

    falkman Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    16
    danke für die schnellen antworten...

    #1 hab das plugin installiert, kann auch die datein öffnen, aber ruckelfreies abspielen klappt immernochnicht.

    #2 ich hab auch ein 2,2 ghz mbp mit 4 gb ram. ein freund von mir kann die datein auf seinem 3,5 jahre alten Windows-pc problemlos über nen 24 zoll tft anschaun. ruckelfrei. warum istn das dann mit so ner powermaschine wie dem mbp nicht mögich? cpu-auslastung von 150% beim abspielen!!

    habt ihr noch andere vorschläge??

    grüße.
     
  5. kinglui

    kinglui Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    140
    Hallo,

    ein MBP mit 2,2GHz C2D sollte eigentlich ausreichend Leistung habe um x264 zu dekodieren zumindest für 720p. Versuche mal Quicktime, VLC für OS X ist manchmal recht performance-hungrig.
    Eine Aussage in der Art von "auf meinen Kumpl seinen 99Cent teurn un 15 Jahre alten Windows-Rechner läufts aba" kannst Du getrost für Dich behalten, bringt niemanden weiter und ärgert nur potentielle Helfer.

    Schau mal hier oder bemühe Google.
     
  6. falkman

    falkman Granny Smith

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    16
    hallo...


    mit der aussage wollt ich eigentich bloß sagen, dass es nicht an dem mbp liegen sollte...
    ich hab die filme mit qt probiert. auch mit dem plugin...aber es ruckelt immernoch immens...

    in den foren unten hab ich auch gelesen, aber da gab es auch keine richtige lösung fpr das problem.

    ich glaube das ist alles'n glücksspiel, bei manchen läufts und bei manchen nicht. unklar.
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Warten bis QuickTime die mkv Datei vollständig geladen hat.. dann läufts bei mir ruckelfrei..
     

Diese Seite empfehlen