1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mittels der ISight des Macbook und VLC Video aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von naich, 29.03.09.

  1. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Hallo,

    Kann mir einer erklären, wie ich mit dem VLC Media Player ein Video mit meiner Isight (Macbook Late 08) aufnehmen kann?

    Egal welche Einstellungen ich wähle, es kommt immer folgender Fehler:
    Code:
    main error: open of `qtcapture://' failed: could not create access: no access module matched "qtcapture"
    Meine Camera funktioniert aber mit allen anderes Programmen problemlos zusammen...

    Oder andersherum: Gibt es ein anderes (kostenloses) Programm, welches das kann?
    Ich weiß, dass man mit Photobooth Videos aufnehmen kann, allerdings ohne Ton.
    Ich weiß auch, dass man in IMovie direkt von der Isight importieren kann, allerdings hat dann der Output eine Frame-Rate von ca. 15 fps, und dementsprechend stark ruckelt das Video (oder geht das gar nicht besser als die 15 fps?)

    Beide Lösungen sind recht suboptimal, und mit VLC gehts gar nicht.
    Kann da jemand weiterhelfen?
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Quicktime kanns, allerdings kostet das was.
     
  3. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Danke für den Tipp. Ich habs mal grade probiert, aber der erzeugt mir auch nur ein Video mit ca. 16 fps. Zeigt mir sowohl MediaInfo als auch Quick Time selber an.

    Also in besserer Quali gehts nicht?!?

    Wenigstens speichert Quick Time mir den Film als vernünftig codierte MOV-Datei ;)... und nicht diese schrecklich großen M-JPEG codierte Videos, wie sie iMovie produziert...
     

Diese Seite empfehlen