1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mitgeliefertes iLife 2 mal installieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von valus, 19.01.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. valus

    valus Starking

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    223
    Hi,


    ich hab ein ibook G4 mit Tiger...dabei war ilife 05. meine eltern kaufen sich jetzt eienn neuen imac wo dann ilife 06 dabei ist. ist es möglich dann die ilife06 version die beim imac mitgeliefert wird auch bei mir zu installieren?


    danke,
    valus
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    möglich: ja
    erlaubt: nein
     
  3. Theoretisch ja, allerdings gilt die Lizenz nur fuer den Mac bei dem das Bundle dabei war also waere die Aktion rechtlich bedenklich.
     
  4. valus

    valus Starking

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    223
    aber kann das jemand merken?
     
  5. m00gy

    m00gy Gast

    Gegenfrage: Kann jemand merken, wenn Du ohne Führerschein Auto fährst?
     
  6. Wobei wenn es ein neuer Mac (x86 Prozessor) ist laeuft die enthaltene Version auf dem G4 vermutlich ohnehin nicht.
     
  7. m00gy

    m00gy Gast

    Das denke ich aber schon. Den Tiger vom Intelmac auf den PPC-Mac zu schaufeln wird nicht gehen, das iLife-Paket denke ich schon...
     
  8. valus

    valus Starking

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    223
    dürfte doch auch universal binary sein...

    meint ihr apple läuft rum und macht übers internet verkehrskonterollen bzw. lizenzkontrollen und checkt welcher rechner die berechtigung dafür hat?
     
  9. Ich glaube iLife und iWork waren doch UB, habe nur gleich nach der Installation den PPC Code entfernt.
     
  10. m00gy

    m00gy Gast

    Valus: Glaubst Du, dass Dir hier jetzt jemand schreibt: "nein, Apple kontrolliert das nicht, deshalb ist es völlig cool, die Software einfach mehrfach zu installieren?".

    Fakt ist, dass es nicht erlaubt ist.

    Ob Du Dich darüber hinwegsetzt, oder Dich an die Spielregeln hältst, ist allein Deine Sache.
     
  11. valus

    valus Starking

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    223
    okay sorry....

    aber trotzdem danke.
     
  12. Sind wir hier bei Windows? Sagen wir mal so, bisher konnte noch niemand Apple sowas nachweisen was nicht heissen muss das sie es nicht tun.

    Ob kurz oder lang wird es aber wohl auch hier Seriennummern geben (iWork hatte ja schon immer welche da es nur separat verkauft wird), bei iLife und beim OS X wird es sowas auch bald geben wenn die Leute immer meinen man kann eine Lizenz als Familienlizenz verwenden.
     
  13. nein, geht nicht. führt zu einer kernelpanik.
     
  14. m00gy

    m00gy Gast

    Ja, richtig.
     
  15. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Wobei im LAN wahrscheinlich erkannt wird das 2 gleiche Lizenzen auf 2 unterschiedlichen Mac's laufen und eine davon abgeschaltet werden sollte.
    M$-Office reagiert zumindest so auf eine solche Lizenzverletzung…

    Nichts desto Trotz ist die Handlung illegal!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen