1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mitgelieferte Treiber bei OEM Versionen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von awk, 25.03.09.

  1. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Hi,
    eine Frage, die mich schon länger beschäftigt und auf die ich keine Antwort finden kann:
    Beinhaltet eine original (sprich vom Werk vorinstallierte) Installation ebenfalls die Treiber für alle anderen Macs?

    Es ist ja beispielsweise bekannt, dass die MB(P) Alus zu Beginn mit einem modifizierten Mac OSX Build ausgeliefert wurden. Könnte das ein Anzeichen dafür sein, dass nur die jeweiligen Treiber mitgeliefert werden, bzw. dass Teile des OS speziell auf die Hardware zugeschnitten wurden?

    Interessant wird die Frage, wenn man ein komplettes Systemabbild auf ein anderes Gerät transferieren will.

    Hat jemand die absolute Wahrheit auf Lager? ;)

    Grüße
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Die grauen mitgelieferten Installationsmedien sind hardwaregebunden.
    Mit so einer Scheibe von einem iMac wirst Du bei MBP wenig Glück haben, weil eben Komponenten wie die Batterie beim iMac fehlen.

    Um ein System auf eine andere Art Mac zu transferieren, würde ich den Migrationsassistenten (nach einer vollständigen Installation des zugehörigen Betriebssystems) vorschlagen. dann hat man seine Daten, Programme und Einstellungen auf dem zur Hardware passenden Unterbau.
     
    awk gefällt das.
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Danke, du erzählst mir aber leider nichts neues. ;)

    Nur weil die DVDs hardwaregebunden sind, muss das nicht heissen, dass das vorinstallierte OS die Treiber für andere Geräte nicht bereitstellt.

    Der Frage versuche ich nachzugehen.

    Die Frage ist zugegeben rein theoretischer Natur, da man ja ebenfalls von einem "Backup-Image" migrieren kann, aber mich würde trotzdem interessieren, ob Mac OSX Builds auf gewisse Geräte "zugeschnitten" sind.
     
  4. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Danke, die Frage hat sich erledigt (bzw. stellt sich die Frage eigentlich wg. Migrationasassistenten gar nicht), ich bin einem kompletten Denkfehler erlegen.
     
  5. Trotzdem ist das Thema doch interessant....wobei ich eher glaube, dass alle Treiber in jedem Build vorhanden sind.
     
  6. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Davon gehe ich auch aus, bin mit aber nicht sicher.

    Ich habe nachgefragt, da ich ein zentrales Image auf 4 Macs in meinem Haushalt verteilen wollte, von denen zwei Geräte noch auf 10.4 liefen. Also habe ich mir die Family-Lizenz geleistet. Danach habe ich ein Gerät meinen Bedürfnissen nach eingerichtet und wollte das Image verteilen.
    Der Witz daran: Ich habe ein paar Stunden damit verbracht eine OEM Version zu konfigurieren... o_O. Lösung: Migrationsassistenten auf ein Gerät mit der Family Lizenz und das Image dann zum Verteilen verwendet. (das andere hätte mir auch nichts gebracht, da ich die Lizenz der OEM Versionen ja nicht auf die erworbenen "ummodeln" kann)
     
    #6 awk, 25.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.09

Diese Seite empfehlen