1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Windows Xp auf Mac Partition zugreifen und von dieser booten

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von nydex, 14.11.08.

  1. nydex

    nydex Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    246
    Hey
    Ich würde gerne von Windows XP, welches ich auf meinem MacBookPro installiert habe auf ein Image ( größer 4 GB), welches auf meiner MacPlatte liegt zugreifen.
    Ich möchte also, dieses Image von Windows XP booten.
    Gibt es da eine Möglichkeit?

    DANKE


    MfG nydex
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Von Windows XP kannst du schon auf ein Image zugreifen, wenn Windows auf einem NTFS Filesystem läuft (wg. Filegröße >4GB) und wenn du ein entsprechendes 3rd Party Programm zum Lesen von HFS+ Files drauf hast. Aber aus XP ein anderes Betriebssystem booten dürfte dir wohl nicht gelingen. So eine Funktion gibts bei Windows meines Wissens nicht.

    Was genau willst du denn damit erreichen? Vielleicht gibt es ja einen anderen Weg deinen Tripple boot zu machen. Jedenfalls hört es sich danach an, daß du ein drittes OS bootbar machen willst. Es gibt Beschreibungen, wie man das für Leo/XP/Vista oder LEO/XP/Linux machen kann.
     
  3. nydex

    nydex Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    246
    Hey,
    danke für die Antwort erstmal.
    Das hatte ich vergessen zu sagen, Win Xp liegt auf Fat32.
    Naja ich habe ein Image auf der Mac Festplatte liegen (Game) und möchte das Image in Windows XP mounten. Allerdings kann ich das Image von Mac nicht auf Win rüberschieben, da es eine Fat 32 Partition ist.

    Mfg nydex
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Also da herrscht doch etwas Begriffsverwirrung bei Dir. Ich versuchs mal zu übersetzen.

    Du hast auf deinem MBP WinXP mit Bootcamp installiert und XP läuft auf einem FAT32 Filesystem.
    Du hast unter OS X ein Image von einem Game, was du unter Windows installieren willst. Das Image ist größer als 4 GB.

    Für mich ist unklar ob das Image von deinem Game unter Windows installieren wird. Unter OS X installieren Images aber unter Windows braucht man ein .exe oder sonstiges installierbares File. Aber das Problem kann man evtl. später lösen wenn die Vorausetzungen da sind.

    Da mußt du folgendes machen:

    1. Konvertiere deine Windows Partition von FAT32 zu NTFS mit einem CMD Befehl: convert C: /FS:NTFS
    Anleitung hierzu: http://www.apfeltalk.de/forum/fat32-partition-windows-t126861.html

    2. Lade dir testweise oder kaufe NTFS für OS X von Paragon und installiere NTFS Support in OS X.

    3. Unter OS X kopiere dein Image mit Finder auf die XP Partition z. B. in den Ordner Programme unter einen geeigneten Namen.

    4. Nun können wir uns Gedanken machen wie dein >4GB Game installierbar ist.
     

Diese Seite empfehlen