1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit SMB auf Windows-Freigaben zugreifen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Thoddy398, 20.11.07.

  1. Thoddy398

    Thoddy398 Gast

    Hallo,

    da ich, was den Mac angeht, ein absoluter Neuling bin (stolz auf meinen 24" iMac guck) habe ich mal eine Frage. Ich hab auch schon im Forum gesucht, aber nicht so recht was gefunden:

    Um mit OSX (Leopard) auf einen Windows-Freigabe zugreifen zu können, muss wohl SMB installiert sein (und der dann Arbeitsgruppenname angegeben werden).

    Wenn ich unter Programme/Dienstprogramme/Verzeichnisdienste schaue, ist SMB nicht installiert. In einigen Hilfen steht, dass irgendein "Subsystem" nicht installiert wurde. Nun, der iMac kommt ja vorinstalliert und ich hab dann nur noch auf Leopard upgedatet. Das ging alles automatisch und ich wurde nichts gefragt.

    Wie kann ich denn jetzt SMB nachinstallieren ?`Einige Hinweise gibt es, das man dann OSX neu installieren müsse (angepasst) und dann entsprechend auswählen. Ist es das wirklich ? Muss ich wg. eines fehlenden Dienstes neu installieren ? Also bei Windows *mundzuhalt* ...

    Bitte um Hilfe. Vielen lieben Dank,
    Thorsten
     
  2. intime

    intime Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    236
    smb

    Schönen Abend,

    na dann schau mal in Systemeinstellungen ==> Sharing . Häckchen vor Windows Sharing und Personal File Sharing und dann kannst du deinen windows rechner sehen. welche einstellungen dann noch in die smb.conf müssen machst du ambesten mit sharepoint (freeware) einfach zu verstehen.

    viel spass

    intime
     
  3. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    Wo kann man dann den Windows Rechner sehen? o_O
     
  4. intime

    intime Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    236
  5. cero

    cero Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    126
    Links im finder.
    Problem bei windows ist aber dass immer ein Rechner im Netzwerk die "Verbindungsinformationen" über die anderen windows Rechner enthält und bereitstellt.
    Deshalb sind im finder nicht immer sofort windowsrechner im netzwerk sichtbar.

    Was immer geht ist natürlich smb://IP-Adresse.

    Gruß cero
     
  6. Thoddy398

    Thoddy398 Gast

    Danke dir, aber...

    Das mit dem Spass muss noch einen Moment warten, scheint mir. Das mit dem File-Sharing ist ok. Allerdings gibt es keinen Eintrag für Windows-Sharing, und genau das ist das Teil, das ich brauche. Vom Apple auf Windows-Rechner zugreifen, umgekehrt ist eher uninteressant.

    Wie komme ich nun weiter ?

    Edit:

    Mit smb://ipadresse geht es. Insofern bin ich was das angeht. Windows-Sharing hab ich aber in den Einstellungen nicht zur Auswahl.
     
  7. cero

    cero Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    126
    Klick mal auf Optionen, dann Häckchen bei "Dateien und Ordner über SMB bereitstellen".
     
  8. zyklo

    zyklo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    235
    Tu es einfach ;) Da braucht nichts installiert oder eingestellt zu werden. Am besten weisst du die IP des Ziel-Windows-PCs bereits, dann drückst du im Finder apfel+k und gibst dort smb:// gefolgt von der IP des Zielrechners an.
    Nicht immer ganz verlässlich ist die Seitenleiste im Finder: [​IMG] da dauert es manchmal ein bisschen bis der gewünschte Rechner dort auftaucht.

    Edit: oh, hab deinen Edit nicht gesehen ;)
     

Diese Seite empfehlen