1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mit Office:Mac 2004 direkt PDFs erstellen und Inhaltsverzeichnis übernehmen?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von wurzelchensen, 07.04.09.

  1. wurzelchensen

    wurzelchensen Ingrid Marie

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    264
    Hallo apfeltalker,

    ich benutze das alte Office 2004 und Acrobat pro 8.x.
    Mit dieser Konstellation sollte man ja theoretisch direkt aus Word, mittels dem PDF-Menü, PDFs erstellen lassen, wobei man das Word-Inhaltsverzeichnis als seitliche Links ins PDF übernehmen kann.

    Bei mir ist es so, dass ich wie oben beschrieben, bis aufs Word-Inhaltsverzeichnis, PDFs erstellen kann.

    Nun weiss ich jedoch nicht wo und wie ich einstellen kann, wie man das Inhaltsverzeichnis von Word (verlinkt) übernehmen kann?

    Bin gespannt auf eure Antworten.

    lg

    Wurzelchensen
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Mein letzter Stand (zugegebenermaßen nicht unbedingt brandaktuell) ist, dass diese Funktion auf dem Mac nicht unterstützt wird.
     
    wurzelchensen gefällt das.
  3. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Doch, mit Office 2004 ist das noch möglich, sofern du den PDF Maker mit Acrobat installiert hast.
    Genauere Hilfe dazu findest du hier

    Den PDF Maker solltest du im Pfad Programme > Microsoft Office 2004 > Office > Startup > Word finden.
    Falls er dort nicht ist, mit Acrobat nachinstallieren.
    Falls er dort liegt, von Word aber nicht angezeigt wird, in Word unter Ansicht > Symbolleisten einblenden lassen.
    Viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen