1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit MacBook auf Netzwerkdrucker an PC drucken

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von rwc, 30.12.08.

  1. rwc

    rwc Erdapfel

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    2
    hallo zusammen,

    ich hab schon ein wenig im forum gestöbert, bin aber ehrlich gesagt nicht wirklich schlau daraus geworden, nicht hat, zumindest anscheinend, dazu gepasst.
    mein problem:
    ich (macbook) will etwas ausdrucken, über einen Canon-Drucker, der an einem PC im Netzwerk freigegeben ist. wie kann ich (ich bin auch im netzwerk mit meinem macbook), etwas auf dem drucker ausdrucken? bei windows muss man ja nur \\name\drucker eingeben, wie ist das beim mac, ich hab da nix passendes gefunden, sollte aber dringend ein paar sachen selber ausdrucken können, kann den drucker aber auch nicht an meinem mac direkt anschließen...
    kann mir jemand helfen :)

    vielen dank und mfg
    rwc
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Systemeinstellung -> Drucken & Faxen -> mit "+" neuen Drucker hinzufügen -> "Windows" als Druckertyp auswählen -> PC/Server und Drucker auswählen -> "Hinzufügen" auswählen.

    HTH,
    Dirk
     
  3. rwc

    rwc Erdapfel

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    2
    Bloß wenn ich auf "Windows" klicke, wird nichts angezeigt, da erscheint mein Drucker nicht. Ich hab eben auch in den Netzwerkeinstellungen nachgeschaut, ich bin schon über Airport mit dem Router verbunden, das müsste ja eigentlich schon passen... Gibts dann keine andere Möglichkeit, wenn mein Drucker da nicht erscheint?
    Danke schonmal!
    lg
    rwc
     
  4. AGGROFAN

    AGGROFAN Granny Smith

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    13
    habe genau das gleiche Probel nur dass ich meinen drucker schon gefunden habe und er auch druckt!
    Er druckt aber leider nicht dass was er soll sondern endlos viele seiten voller wirrer buchstaben und zahlen (wobei ich nur eine drucken wollte), ich habe auch den treiber aus der Liste ausgewählt der unter dem Namen des Druckers angegeben war aber es funktioniert nicht !!
    Könnt ihr mir helfen und sagen wie das geht ????


    MFG


    aggrofan
     
  5. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Finder -> Gehe zu -> Mit Server verbinden -> smb://<IP des host-Rechners> ausprobieren. Klappt das? Wenn nicht, dann geht die Datei- und Druckerfreigabe nicht ins Netz. Kann z.B. an einer Desktop-Firewall liegen.

    Gruss,
    Dirk
     
  6. Noskiller

    Noskiller Braeburn

    Dabei seit:
    27.12.09
    Beiträge:
    46
    Hallo zusammen,

    auch ich tüfftel schon seit längerem an dem selben Problem.
    HP Drucker per USB an WinVista-PC, Netzwerkfreigabe eingerichtet, Windows Geräte finden den Drucker, lassen sich verbinden und können dann auch drucken.

    Nur mit meinem Macbook Pro finde ich den Drucker unter "Drucker & Faxe, Windows" nicht.

    Wenn ich über den Finder Gehe zu -> Mit Server verbinden -> smb://windows-pc eingebe, connectet sich der Mac mit dem PC und bekommt auch Zugriff auf die freigegebenen Ordner und dessen Inhalt.
    Nur den Drucker findet er nicht und zeigt auch nix unter Drucker & Faxe an.
    Am Windows-PC hab ich auch schon die Firewall deaktiviert, in der Meinung, das die blockt aber das ist auch nicht der Fall.
    Zumal ich ja auch bei aktivierter Firewall, Zugriff auf die Freigaben bekomme.

    Was kann ich denn noch tun ?
    So langsam gehn mir die Ideen aus :(

    Gruß, Noskiller
     
  7. Noskiller

    Noskiller Braeburn

    Dabei seit:
    27.12.09
    Beiträge:
    46
    keiner noch idee ?
     
  8. shakethisout

    shakethisout Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    23.09.09
    Beiträge:
    179
    Wie wärs einfach ihn doch per USB anzuschliessen?
    Nachdem ich stundenlang gefummelt hatte, ging es dann sogar einmal allerdings ging dafür dann das Internet nicht mehr...Ich gehe jetzt einfach immer zum Drucker, Kabel rein, Druckauftrag raus und feddich...Das Papier muss ich ja eh aus dem Drucker nehmen...
     
  9. Noskiller

    Noskiller Braeburn

    Dabei seit:
    27.12.09
    Beiträge:
    46
    Du bist lustig... :):)

    Wenn der Drucker aber fest angeschlossen ist !?
    Außerdem kann das ja auch sinn und zweck der Sache sein.

    Erstgemeinte Beiträge mit sachlichem Inhalt, die zur Lösung der Fragestellung dienen sind hier bestimmt auch im Sinne des Thema-Erstellers.

    Aber nicht so ein dummer Kommentar mit der Aussage "Schließ doch einfach das Kabel an !"

    Echt Hey !!!
     
  10. dp-80

    dp-80 Jonagold

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    20
    Gefunden habe ich meinen MP630 mit dem MBP. Nur leider kommt der Druckauftrag nicht beim Drucker an.
    So´n Dreck. Mit anderen Druckerherstellern soll´s diese Probleme nicht geben.

    Weiß von euch einer ob ein AirPort Express das Problem löst?
     
  11. Noskiller

    Noskiller Braeburn

    Dabei seit:
    27.12.09
    Beiträge:
    46
    Schau mal ob es einen neueren Treiber bei Canon gibt, wenn Ja.. Einfach den mal downloaden und installieren, dann noch mal verbinden und ihm den neuen Treiber geben.

    Ich hab mit meinem HP auch ne Weile tüfteln müssen aber jetzt geht's.
     

Diese Seite empfehlen