1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mit Mac DLC Dateien öffnen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von TaXXX, 07.08.08.

  1. TaXXX

    TaXXX Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    471
    Hi!

    Ich muss eine dlc datei öffnen wo sich rapidshare links befinden. Leider finde ich nur programme für windows... kennt ihr ein Programm womit ich DLC dateien unter Mac öffnen kann?


    MfG
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich weis zwar nicht was so schwierig daran ist sich das zu ergooglen und ich versteh auch nicht warum manche Windows User meinen immer neue noch schwachsinnigere Fileformate für nicht minder fragwürdige Zwecke zu erfinden… aber man kann diese Dateien am Mac problemlos öffnen.
    Gruß Pepi
     
  3. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Benutz den JDownloader. Was willst du denn bherunterladen? Urlaubsvideos? ...
    Ich bin der Meinung, dass man, wenn man dinge herunterladen will, die vermutlich nicht Legal erworben wurden, nicht in einem solchen Forum nachfragen sollte... Frag so was bei Gulli.com, oder benutze eine Suchmaschine.
    An dieser Stelle möchte ich auch anmerken, dass ich rigoros gegen die verwendung des Firmennamens Google als verb bin. Man kann mit Google nach etwas suchen. Dafür gibt es kein Verb außer eben suchen. Vielleicht benutzt ja auch jemand nicht Google...
     
  4. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    ein bißchen sehr engstirnig. wenn mich wer nach nem Tempo fragt, geb ich ihm halt nen Papiertaschentuch, was nicht automatisch den "Tempo"Aufdruck tragen muss
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Und wenn du genau geschaut hast, dann hast Du bemerkt, daß mein Link zufällig Google zur Suche benutzt ich die Ververbisierung in dem Fall also problemlos rechtfertigen kann ungeachtet dessen ob Du das goutierst oder nicht.

    Es ist im Sprachgebrauch nunmal so, daß bestimmte Produkte oder Marken Synonym oder als Verb für bestimmte Produktgruppen verwendet werden. Das gilt für Google, genauso wie für den iPod (Digitaler Musikplayer), UHU (Alleskleber), Patex (Zweikomponentenkleber), Loctite (Cyanacrylatkleber aka Superkleber), Tempo bzw. Feh (Papiertaschentücher), Obi (Apfelsaft in Öasterreich) und Euch fallen bestimmt noch andere ein.
    Gruß Pepi
     
  6. Graf Zahn

    Graf Zahn Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    91
    @ taxxx;
    die kommentare sind doch alle sehr hilfreich,findest du nicht?

    In der schule wäre so etwas: " 6, thema verfehlt"
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Was konkret findest Du eine Themaverfehlung, Graf Zahn? Ist Dein Posting der bereits in Posting #2 gebrachten Lösung zuträglich? Falls ja, wie?
    Gruß Pepi
     
  8. Graf Zahn

    Graf Zahn Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    91
    gehe mal googeln.
     
  9. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Ist doch alles da was er braucht!
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Graf Zahn,
    Ich habe darauf hingewiesen, daß man die Antwort auf die Frage in knapp unter 30 Sekunden mit Google selbst finden kann. Also in deutlich geringerer Zeit als es benötigt hier einen Thread zu öffnen. Ich habe die Lösung zur Fragestellung nicht nur genannt, sondern auch noch anklickbar verlinkt was Dir offenbar beides völlig entgangen ist.

    Da darfst also noch einen zweiten Versuch unternehmen mir zu erklären was an meinem Posting eine Themaverfehlung ist. Was Deine Verfehlung war habe ich Dir ja eben auseinandergesetzt.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen