1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mit iWeb Bearbeitung/Öffnen von Internetseiten möglich?

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von Timo, 29.10.09.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Kann ich mit iWeb (oder wenn nein mit welcher Alternative) einfach Internetseiten bearbeiten und ansehen?

    Es geht mir darum, dass wir eine Homepage haben, die ich gerne bearbeiten und an etwas mit Texten oder Bildern verändern/austauschen und möchte...


    Ich weiß ja, dass iWeb eigentlich nur für die ERSTELLUNG von Homepages gedacht ist
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hast du einen Zugang zum Server?
     
  3. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Ja, die Zugangsdaten habe ich
     
  4. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Dann lade die ganze Seite mit Cyberduck herunter. Mit einem Trick ist es möglich
    diese auch mit iWeb zu bearbeiten (Ich kenne ihn nur nicht mehr).
    Solltest du einen Rechner mit Dreamweaver haben, dann ist alles noch einfacher:
    Zugangsdaten eingeben, dich mit dem Server verbinden und die Site heruntladen.
    Im Lokalmodus kannst du sie dann bearbeiten und die geänderten Inhalte wieder per Knopfdruck hochladen.
     
  5. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    hmmm...
    cyberduck habe ich und hab mir die entsprechenden Seiten auch schon heruntergeladen. Dreamweaver habe ich nicht...

    Ich würde diese halt sehr gerne in iWeb öffnen/bearbeiten...
     
  6. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Wo speichert iWeb denn die Webseiten?

    Edit: Habe noch das hier gefunden
     
  7. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    ganz normal im Ordner Websites...
     
  8. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Wie ich gerade bei Apple gelesen habe, besitzt iWeb mittlerweile einen FTP-Client.
    Ausserdem kann man mehrere Sites verwalten.
    Hast du mal versucht eine neue Site zu erstellen und dann unter Websites /neu erstellt
    eure HP reinkopiert und iWeb neugestartet?
     
    #8 MadMacMike, 29.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.09
  9. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    hab grade gesehen/gelesen/gemerkt, dass iWeb die erstellten Seiten überhaupt nicht"richtig" speichert, sondern nur in der Library unter Domains ablegt, in einem unbekannten Format..

    Mist, damit hat sich das Thema wohl erledigt.. :(
     
  10. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Na ja, iWeb ist eigentlich dafür nicht ausgerichtet.
    Besorge dir dafür ein anderes Programm.
    (nicht fragen 'welches'. Dazu gibt es unzählige Threads)
     
  11. PDM

    PDM Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    271
    NEIN. Geht nicht mit iWeb.


    Niemals. Ich wette um ...., die Ehre :-D
     

Diese Seite empfehlen