1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit IPhone 3G Zugriff auf Windows Fileserver

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von corrado169, 08.06.09.

  1. corrado169

    corrado169 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    2
    Guten Morgen alle zusammen,

    ich habe folgende Frage:

    In meinem Haus ist alles per Cat7 Kabel vernetzt, im Keller gibt es einen Netzwerkschrank fürs Patchpanel, Switch & Router (FritzBox). Hier steht auch mein Server mit mehreren 500GB Platten. Alle Rechner, DBoxen, XBoxen usw. bedienen und speichern alles hier.

    Nun wäre es natürlich schön, wenn ich von meinem IPhone aus, auch Zugriff auf diesen Server hätte. Ich möchte gern, ähnlich wie bei Windows mit dem Explorer, auf dem Server nach Daten suchen und z.B. Photos, Musik, PDFs oder sowas entweder direkt öffnen oder rüber kopieren.

    Das Iphone hängt per WLan im Netz. (Mehrere FritzBoxen ermöglichen eine gute WLAn abdeckung).

    Gibt es hierfür eine Möglichkeit??

    Ich bin für jede Hilfe Dankbar.

    Gruß Björn

    IPhone 3G 16GB
    Jailbreak (Cydia, Installer, Icy)
    Fileserver: Windows XP Pro
     
  2. ultraschall

    ultraschall Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    7
    Hallo

    Kuck dir mal das Programm ezshare an (app store) .

    Hoffe der Tip past ????

    Mfg

    Ultraschall
     
  3. ChrisM

    ChrisM Boskoop

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    40
    Habe ein ähnlichen Szenario. Für das Streamen von Musik vom Windows XP Server zum iPhone nehme ist das hier:

    http://www.simplifymedia.com/
     
  4. corrado169

    corrado169 Erdapfel

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    2
    Hallo und vielen dank für die Antworten.

    @ ChrisM

    das hab ich gerade mal probiert, aber ganz dahintergestiegen bin ich nicht. Ich dachte eher an sowas wie eine Exploreroberfläche oder zumindestens etwas, was mich die Ordner des Servers vernünftig ansehen lässt. Ich lese mich mal ein.

    @ ultraschall

    Ich konnte bis jetzt noch nicht richtig ausfindig machen, was dass App bewirkt, es klingt aber zumindestens zuversichtlich. Möchte aber erst noch ein paar Infos einholen, bevor ich 4 € ausgebe und dann vielleicht doch nicht das ist, was ich suche.

    Wenn jemand also weitere Info zu oben genannten oder andereren Alternativen hat, bitte seid so nett.

    Danke Gruß Björn
     

Diese Seite empfehlen