1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mit ibook und os9 ins internet

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von kristofer, 17.11.08.

  1. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    hallo

    wie komme ich mit meinem ibook g3 (orange) ins internet? bin ja was osx angeht bewandert, aber hab absolut keine ahnung, wie es bei os9 geht ;)

    danke schonmal


    k
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wir wird denn Dein Internetzugang realisiert? Das wäre dann schon ähm, ein wenig relevant um helfen zu können.
    Gruß Pepi
     
  3. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Ah...ok ;) Sorry. Über ein LAN.Kabel.
     
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Haha :)

    Okay, was befindet sich am anderen Ende des LAN-Kabels? Die LAN-Dose einer Firma oder Uni? Ein Router? Ein DSL-Modem?

    Ist DHCP aktiv? Dann sollte der Mac automatisch eine IP-Adresse beziehen.

    Noch ein Tipp: als Browser solltest Du iCab nutzen. Version 3.0.5 ist der modernste Browser, den es für OS 9 gibt (letzte Version vom Januar 2008; kompatibel zu allen Macs von alten PPCs bis G5).
     
  5. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    An der anderen Seite hängt ein WGR614 Wlan.Router.
     
  6. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Okay, ist DHCP aktiviert? D.h. vergibt der Router von sich aus IP-Adressen an angeschlossene Rechner? In diesem Fall sollte der Mac kurz nach dem Anschließen des Kabels automatisch online sein. Probier's mal aus! :)
     
  7. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    [​IMG]

    ...nehm ich mal an, dass der die IP von sich aus vergibt. Mir kommt aber immer wenn ich den IE aufmache, der drauf ist "remote access" in die Quere und will sich via Modem ins Netz wählen. Wie stell ich da ein, dass er das über Ethernet machen soll?

    Mit OS9 is man wie n Trottel ;)
     
  8. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Öffne mal das TCP/IP-Kontrollfeld (das findest du üblicherweise im Apfel-Menü > Kontrollfelder, falls nicht im Systemordner > Kontrollfelder). Dort müsstest du von „Remote Access“ auf „Ethernet“ umstellen können. Wie oben von thrillseeker schon erwähnt, einfach auf DHCP schalten, dann sollte der Rest automatisch gehen.
     
    thrillseeker gefällt das.
  9. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Alles klar ;)

    Bin on, mit einer waaaaaahnsinnigen Geschwindigkeit! ;)



    DANKE
     
    #9 kristofer, 19.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.08
  10. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Gratuliere :)

    Und nicht vergessen: der einzige aktuelle Browser für OS 9 ist iCab 3.0.5 (hier als sit-Archiv zum Download).
     

Diese Seite empfehlen