1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mit GIMP iphoto Alben öffnen ?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von ayame, 25.06.09.

  1. ayame

    ayame Erdapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    1
    hallo ,
    ich hab nun einen mac... :) und finde iphoto toll, aber sehr gewöhnungsbedürftig.

    habe folgendes problem:

    ich will in GIMP ein photo öffnen, aber die von mir angelegten alben sind nicht in der iphoto library zu finden.
    Wo sind sie??
    in der library kann ich nur die alben sehen, die iphoto selbst angelegt hat, sie sind nach importdatum betitelt.
    das nutzt mir aber wenig, um die bilder die ich suche, wiederuzufinden, da ich zB nicht bloß einmal im monat bilder importiere, und dann alles schoen ordentlich waer.

    wie beheb ich das problem?
    unter welchem pfad kann ich MEINE alben finden??

    grüße und danke fuer die hilfe!!
    ayame

    ps noch eine frage:

    wie und wo kann ich ueberhaupt den pfad von meinem foto sehen??
    bei "informationen" hab ich jedenfalls nichts gefunden...
    wie kann ich nun sehen, wo ein bestimmtes bild abgelegt ist??
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Du kannst die iPhoto-Library (in ~/Bilder) mittels Kontextmenü öffnen und dir den Paketinhalt anzeigen lassen. Ob man mit einem anderen Programm (außer auf Terminalebene) direkt auf diese Bilder zugreifen kann, bezweifle ich.
     
  3. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich gehe mal davon aus das du das Photo mit Gimp bearbeiten möchtest.

    Der einfachste weg wäre in diesem Fall, das du die Einstellungen von iPhoto öffnest:

    Einstellungen --> Allgemein ( das ist gleich die erste Option)

    Dort findest du den Menüpunkt: Foto Bearbeiten

    Dort kannst du Gimp als Software zum Bearbeiten deiner Bilder einstellen. Danach Einstellungen schließen und am besten iPhoto neu starten.

    Wenn du nun in iPhoto ein Photo aussuchst das du bearbeiten möchtest, musst du nur das Photo auswählen und dann unten auf Bearbeiten klicken und schon wird das Photo in Gimp geöffnet.
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Oder ganz einfach: Foto in iPhoto markieren -> Ctrl-Klick auf das Foto -> Datei anzeigen (falls Du sie mit iPhoto nachbearbeitet hast) bzw. Originaldatei anzeigen.

    Und schon öffnet sich ein Finder-Fenster mit der Datei und allen anderen Dateien des Ereignisses.
     

Diese Seite empfehlen