1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit der Xbox 360 über MacBook ins Internet

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Kraahl, 31.01.09.

  1. Kraahl

    Kraahl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    147
    Hallo,

    wie man am Titel ja erkennt, bräuchte ich eure Hilfe um mit meiner 360 über das Macbook (WLAN) ins Internet zu kommen.

    Ich habe dank der Suchfunktion bereits einen Thread gefunden, allerdings konnte mir dann keiner die Schritte dieser Anleitung erklären.

    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=389274&highlight=with+xbox+360+internet

    Das Problem kommt ab der Stelle mit dem NetInfo Manager, der ja ab Leopard nicht mehr dabei ist. Jetzt meine Frage an euch, woher bekomme ich dann die ganzen Daten und wo muss ich dann rumbasteln?

    Danke schon einmal im vorraus für die Hilfe :)
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    #2 DesignerGay, 31.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.09
  3. Kraahl

    Kraahl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    147
    Danke für die schnelle Antwort :)

    Der Thread ist allerdings der, in dem ich bereits gefragt habe, aber keine Antwort bekommen habe :(

    Deswegen dachte ich, da es ja nicht mehr an der Anleitung mangelt, sondern nur noch an der technischen Umsetzung, dass ich hier im entsprechenden Thread bzgl. Netzwerk nachfrage.
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Internet Sharing aktivieren.
    Netzwerkkarte auswählen über die die Verbindung nach draußen realisiert wird
    Netzwerkkarte zur XBOX (Ethernet, müsste en0 sein) auswählen (über diese Verbindung verteilen oder so)
    Der Netzwerkkarte eine IP vergeben, hier solltest du die 192.168.10.1 nehmen können (du musst aufpassen, dass dies nicht den gleichen Bereich hat wie die Karte ins Netz. Das ist dann die dritte Zahl, also hier die 10).
    Bei der XBOX dann 192.168.10.2 als IP, Router 192.168.10.1 und DNS müsste der DNS von der ersten Netzwerkkarte möglich sein. Dies siehst du in den Netzwerkeinstellungen. Evtl. sollte auch 192.168.10.1 als DNS klappen.

    Das ist das gleiche was in den anderen Einstellungen steht. Den Netinfo Manager brauchen die halt nur um die Infos zu kriegen. Das kriegst du unter 10.5 unter den Netzwerkeinstellungen oder bei dem Netzwerkdienstprogramm.
     
    Kraahl gefällt das.
  5. Kraahl

    Kraahl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    147
    Kann es leider heute nicht mehr ausprobieren, da meine 360 gerade der Rinf of Death ereilt hat (was ein Timing). Aber vielen Dank für die Erklärung :) werde es aber sobald ich wieder eine funktionierende 360 hier stehen habe ausprobieren :-D
     

Diese Seite empfehlen