1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit dem iPod touch/iPhone unterwegs via SSH und VNC auf den Mac daheim zugreifen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Chri.de, 27.11.07.

  1. Chri.de

    Chri.de Idared

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    26
    Ich würde gern von "außen" über das Internet mit meinem iPod touch auf das Filesystem meines Macs bzw. per VNsea und SSH auf meinen Mac zugreifen.

    Wie stell ich das also an?

    Die Sache mit DynDNS habe ich erledigt und auch in meinen Router eingetragen.

    Was muss ich nun aber im Sharing unter 10.5.1 einstellen?
    Welches Tool nehm ich aufm iPod für den Zugriff aufs Filesystem?
    Was muss ich in VNSea einstellen um über einen SSH-Tunnel auf den Mac zuzugreifen?

    Fragen über Fragen :)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
     
  2. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    du musst im sharing einstellen "entfernte anmeldung" und "screen-sharing". ssh braucht den port 22, vnc musste mal googlen.

    welche tools du aufm ipod nimmst kann ich dir ned sagen. vnc wird da aber eh abenteuerlich, weil die auflösung des servers sich mit der des clients ganz arg beißen wird.

    und ssh ports machst du folgendermaßen: ssh -L <lokalerport>:<remoteip_wie_sie_vom_ssh_server_zu_erreichen_wäre>:<remoteport> <user>@<host>.

    sobald der tunnel steht, kannst du mit localhost:<lokalerport> arbeiten als wäre es <remoteip_blabla>:<remoteport>
     

Diese Seite empfehlen