1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Automator PDFs umwandeln

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von WHEEZ, 05.03.09.

  1. WHEEZ

    WHEEZ Empire

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    86
    Hi,
    ich habe schon die ein oder andere Kleinigkeit mit Automator gemacht. Aber seit gestern versuche ich erfolglos einen Stapel von PDF Dateien zu bearbeiten. Alle haben 3 Seiten und müssen von der 2. Seite befreit werden. Außerdem wäre es noch gut wenn man die Die enthaltenen Bilder noch etwas komprimieren könnte...
    Die mittlere Seite bekommen ich über die Aktion "Ungerade Seiten extrahieren" heraus. Mein Problem ist aber dass er das neu entstandene PDF in einen Temp-Ordner legt und mit einem kryptischen Dateinamen versieht. Ich habe es nicht geschafft den original Dateinamen beizubehalten. Ich habe es auch mit Variablen und Umbenennen verucht - aber erfolglos. Irgendwie escheint mir diese Funktion recht sinnfrei wenn man den Dateinamen verliert, oder? Ich mach doch bestimmt irgendwas falsch...
    Beim Komprimieren gibt es - mal abgesehen dass es irgnedwie keinen Effekt hat - das gleiche Problem mit den Dateinamen.

    Hat jemand einen Tip?
    WHEEZ
     

Diese Seite empfehlen