1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mit Automator nach Dateien suchen, die Backslash enthalten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mtemp, 31.10.05.

  1. mtemp

    mtemp Idared

    Dabei seit:
    20.09.05
    Beiträge:
    27
    Hallo,
    ein Kollege möchte von Mac OS 9 auf einen Windows-PC umsatteln (ja, soll es geben...). Problem dabei, dass einige seiner Dateien Sonderzeichen enthalten, die unter Windows nicht vorkommen dürfen: * ? " / \ : | < >
    ich möchte nun über den Automator all diese Dateien umbenennen, so dass diese Zeichen zB durch einen Unterstrich ersetzt werden.
    Klappt so weit auch ganz gut. Problem macht jedoch der Backslash (auch wenn ich glaube, dass er dieses zeichen nicht in einem Dateinamen verwendet hat -- möchte ich jedoch nicht ausschließen).
    Über "Finder Objekte suchen" und "Name enthält \" werden nämlich solche Dateien nicht gefunden. Die Spotlight-Such-Funktion im Finder hingegen findet solche Dateien, versagt jedoch beim Sternchen, eine seltsame Diskrepanz...

    Wie kann ich also auch solche Dateien finden?

    Grüße, Carlos
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Hm. Kurios.
    Ein Schuss ins Blaue:
    Versuchs mal mit "\" oder \\ oder '\'
     
  3. mtemp

    mtemp Idared

    Dabei seit:
    20.09.05
    Beiträge:
    27
    Hatte es nicht genauer probiert. Mit \\ kann über "finder Objekte suchen" entspechende Dateien gefunden werden.
    Im zweiten Schritt möchte ich jedoch dieses Zeichen ersetzen, zB durch einen Unterstrich. Also benutze ich "Finder Objekte umbenennen" -- und hier ist der Haken: das Backslash kann ich nicht ersetzen; also auch nicht zB über \\ oder "\" oder '\' etc.

    Weiß hier jemand Rat, wie man das Backslash über diese Aktion ersetzen kann?

    Vielen Dank!
    Carlos

    PS: Aber vermutlich hat mein Kollege dieses Zeichen bei seinen Dateibenennungen nicht benutzt und es würde ausreichen, einfach danach zu suchen und ggf. händisch zu ersetzen. Mich würde obiges Problem jedoch doch interessieren...
     

Diese Seite empfehlen