1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MIt Apple auf freigegebenes Netzlaufwerk auf Time Capsule zugreifen

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von awu, 31.01.10.

  1. awu

    awu Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    10
    Hallo allerseits,

    bin am überlegen, ob ich mir eine Apple TV zulegen soll. Aber hierzu habe ich noch ein paar Fragen, vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Meide Mediathek liegt auf dem iMac, die Files aber auf einem freigegebenen Laufwerk auf der Time Capsule. Vom Mac funktioniert das sehr gut über ein Skript, das mir beim Start das Laufwerk mountet.

    Mit der Apple TV würde ich nun ebenfalls gerne auf die Files auf der Time Capsule zugreifen, aber eben ohne immer den iMac in Betrieb zu haben. Geht das ? Ich nehme an ich muss das Laufwerk ebenfalls irgendwie verbinden, wie? Wie verhält es sich dann mit der Mediathek, diese wird dann wahrscheinlcih nicht mehr synchonisiert, richtig? Gäbe es hierfür einen Weg?

    Viele Fragen, dieses mal ausnahmsweise vor der Kaufentscheidung ;)
     
  2. vfapfel

    vfapfel Idared

    Dabei seit:
    20.02.10
    Beiträge:
    24
    Hallo awu,

    ich habe mir Apple TV gekauft um meine ganzen Filme (über 160GB) bequem am LCD mit einem schönen Menü anzuschauen. Leider funktionieren deine Vorstellungen mit ATV original nicht. Allerdings gibt es die Möglichkeit das ATV zu flashen womit dann mehr Einstellungen / Möglichkeiten offen sind. Bin gerade dabei mein (vor 5 Tagen gekauftes) ATV zu flashen und eine Verbindung zu einem NAS-Server (auf dem alle Filme liegen) herzustellen. Ich denke das muss irgendwie Möglich sein, da es mit einer externen Festplatte ja auch funktioniert.

    Gruß
     
  3. grau

    grau Jonagold

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    18
    Lösung für ein UNGEHACKTES ATV ist folgende:
    1. Speichere Deine Filme im .m4v Format auf die TimeCapsule.
    2. Füge die Filme mit gedrückter ALT Taste dem Rechner hinzu der sich mit ATV syncronisiert.
    MIt gedrückter ALT Taste werden die File nicht in die Mediathek kopiert, sondern nur ein Alias, der dann auch gesynct wird.
    3. ATV greift beim aufrufen des Filmes dann auch die TC zu.

    So macht es ein Freund von mir!
     

Diese Seite empfehlen