1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Misteriöses Problem - keine Verbindung über Browser

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von muppledip, 22.10.09.

  1. muppledip

    muppledip Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    11
    Ich versteh es nicht. Mein iMac (OS usw alles aktuell) kommt kaum ins Internet. Bei jeder Seite kommt "nachschlagen von: www.google.de" usw und es daaaaaaauert und es daaaaaaaauert.

    Komisch ist: Wenn die Seite einmal geladen ist, dann kann man auch innerhalb der Seite flüssiger weiterklicken. Aber de facto ist kein surfen möglich. Eine Seite braucht Minuten zum laden, wenn sie denn überhaupt lädt.
    Und ich prüfte natürlich google, aol, apple, bild und so große Dinger.

    Über mein Macbook komme ich über das selbe W Lan an die selben Seiten bequem überall rein. Auf dem Problem Rechner, habe ich die Probleme mit allen Browser und z.b. iTunes.
    Skype allerdings klappt ohne Probleme. Komisch, oder?
    Neu gestartet, cookies / cache hab ich gelöscht und per Aktivitätsanzeige sehe ich auch, dass da kein großer Traffic von einem anderen Programm verursacht wird. Es stockt einfach. Und muss irgendwo software seitig am iMac hängen.

    Sagt das von der Fehlerbeschreibung einem was?
     
  2. muppledip

    muppledip Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    11
    ok sorry, hat sich schon erledigt. Habe gerade einen schlauen Tipp bekommen und festgestellt, dass es der DNS Router war, der gezickt hat.

    Könnt den Thread also schließen / löschen / atomisieren usw.

    Sorry für den Alarm! :)
     

Diese Seite empfehlen