1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mir fällt dafür kein Name ein :/

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Silver111, 05.05.07.

  1. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Hallo, immer wenn ich einen Text schreibe, überschreibt der einfach meinen letzten Buchstaben.
    Der Cursor sitzt also auf einen Buchstaben, nicht dazwischen.

    Wie bekomme ich das Weg? So kann man nicht ordentlich Texte editieren... und ich arbeite grad an einem Text, aber so geht das nicht. :(
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    arbeitest du im word? wenn ja hast du vl überschreiben aktiviert. bei windows wird das mit der "einf"-ügen taste angeschaltet. beim mac weis ichs nicht genau...
     
  3. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Benutze grad OpenOffice unter Mac/X11!
     
  4. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
  5. Bozol

    Bozol Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    460
    Einfach mit der Maus in der Statuszeile unten von "ÜBER" auf "EINFG" umschalten.
    [​IMG]
     
    Silver111 gefällt das.
  6. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Super, grad guck ich und die Antwort wurde geschrieben. Vielen DanK!!!
     

Diese Seite empfehlen