1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

miniDVI auf DVI Kabel - nicht Adapter

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von mowses, 23.03.08.

  1. mowses

    mowses Granny Smith

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    15
    Hallo,

    Ich habe meinen externen Monitor momentan über einen miniDVI auf DVI Adapter an den ein DVI Kabel angeschlossen ist mit meinen MacBook verbunden. Wie einige andere hier stört mich allerdings die große Steckergruppe direkt neben meinem MacBook. Daher wollte ich mal fragen ob es nicht vielleicht doch ein Kabel gibt, das direkt ohne irgendwelche Adapter mein MacBook mit meinem Monitor verbindet.

    Über Infos von euch oder irgendwelche Hinweise oder Links würde ich mich sehr freuen
     
  2. -µ-

    -µ- Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    125
    DAS wäre das Produkt des Jahres! Habe bisher auch nichts derartiges (miniDVI->DVI) gefunden. Da wirst wohl oder übel nicht drum kommen.
     
  3. mowses

    mowses Granny Smith

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    15
    Ich hab schon überlegt mal einen miniDVI auf DVI Adapter zu kaufen und zu versuchen den mit einem DVI Kabel zu verlöten... Aber bei meinen Lötkenntnissen...
     
  4. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    die Lötkenntnisse sind nicht so schlimm, aber das was rauskommt fürchte ich.
    Aber ihr habt recht, so ein Kabel wäre schon toll.
    Bräuchte dann aber auch ein miniDVI auf VGA.
     
  5. mowses

    mowses Granny Smith

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    15
    Dann alle bei Apple beschweren und jammern was das Zeug hält... Naja obs hilft.

    Was mich aber wundert ist, dass nicht schon irgendein Drittanbieter diese Lücke gefüllt hat. Ich meine so ein Kabel industriell herzustellen kann doch nicht soo der Aufwand sein. Sowas muss es in den ganzen Hinterhoffabriken irgendwo in Asien doch geben...
     
  6. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    gibts kein minidvi-minidvi kabel? dann einfach macbook, minidvi-minidvi, minidvi-dvi-adapter,monitor.
     
  7. -µ-

    -µ- Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    125
    Was ich generell bei Apple im Sortiment vermisse, ist ein miniDVI->HDMI Adapter. HDMI ist mittlerweile Standard geworden, aber bei Mac muss man immer noch von einer Notlösung (z.T. mit umständlichen Verbiegungen) gebrauch machen. Wo sie ja ach so innovativ sind, hier konstruieren sie am Bedarf der Kundschaft vorbei.

    Sowas ist mir auch noch nicht bekannt.
     
  8. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    naja, vielleicht springen sie ja bei Display-Port auf.
     
  9. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    vielleicht sollten sie einfach mal über cinemas mit zusätzlichem minidvi eingang nachdenken. und dazu noch ein mdvi-mdvi kabel. und hdmi muss auch rein, display port, ich weissnicht. nur bei der 30" variante.

    aber dieses "geadaptere" regt mcih tierisch auf. hat jemand von euch noch irgendwas gehört von dem apple subnotebook + monitor mit integriertem dock?
    hab mal bei cb was gelesen, aber nirgends weitere infos gefunden.
    schade eigentlich.

    mfg
     
  10. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595


    Und was bringt das?

    Ausgerechnet das 30er, ist das Display, welches sowas nicht braucht, denn alle Geräte, die einen MiniDVI Ausgang haben, können kein 30er ansteuern!
     
  11. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    ich sagte dass nur das 30ger modell einen display port bräuchte. das mit dem minidvi eingang würde ich nur bei maximal 22 oder 24 sagen.
     
  12. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Das hast du vielleicht gemeint. Gesagt hast du was anderes. ;)

    Aber ist ja auch Laterne. Jetzt weiss ja jeder was gemeint ist.
    Ist auch an sich keine schlechte Idee! Wenn die schon diese ganzen Mini Dinger verbauen, sollten die Displays das auch ohne Adapter können. Wär schon besser.
     
  13. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    ist zwar laterne, aber es ist durchaus mögich das nur auf hdmi und oder display port zu beziehen ;) immer brav in allen foren schreiben was man gerne hätte, wer weiss was apple davon alles liest und umsetzt...
     
  14. -µ-

    -µ- Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    125
    Wie DisplayPort? Hab ich was verpasst?
    Schon wieder ne neue Schnittstelle. Toll! Ich bin gerade dabei meine AV-Kabel auf den "neuen"/alten HDMI Stand aufzurüsten. Die Kabel (wenn man auf Qualität setzt) reißen ein Loch in das Haushaltsbudget und in der zw.zeit kommt schon wieder was neues-tolleres-bunteres raus. Was soll das bringen, außer die Leute zu verwirren.:(
     
  15. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    qualität und umsatz für die firmen dies produzieren =D
     
  16. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    @-µ-

    hättest Du mal Mac-TV geschaut ;)
    da gabs ne Sendung über den Displayport
    aber kannst Du Dir ja immer noch in iTunes runterladen.

    naja, ist schon was anderes als nur ne Videoschnittstelle.
     
  17. mowses

    mowses Granny Smith

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    15
    Die Displays mit miniDVI auszustatten würde natürlich schon helfen. Allerdings nicht mir, da ich vor einem 22" Samsung Display sitze. ;)

    Kann man solche SAchen nicht igendwie als Verbesserungsvorschlag bei Apple einreichen? Wenn das genug Leute machen ädnert sich vielleicht ja sogar was...
     
  18. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    ich denke nicht dass man mehr machen kann als in foren zu diskutieren. sofern apple es gut findet, könnte es übernommen werden. ich denke apfeltalk gehört zu den größeren apple-bezogenen seiten weshalb die chancen garnicht so schlecht sind, aber allzuviel kann man da nicht ausrichten. (petition starten?)
     
  19. mowses

    mowses Granny Smith

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    15
    An sowas wie eine Petition dachte ich im Grunde glaube ich. Nur dachte ich jeder schreibt selber hin. Aber es gibt doch diese Seiten wo man eine Petition starten kann und dann schickt man es eben weiter... Sowas wäre doch was.

    Wie wäre es denn mit http://www.petitiononline.com/
     

Diese Seite empfehlen