1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MiniDV auf PC

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Duci, 13.10.07.

  1. Duci

    Duci Gast

    Hallo allerseits,

    ich hätte ein sehr dringendes Problem:
    Ich habe mit meiner MiniDV-Kamera Sony DCR-PC120E eine Aufnahme von 55 Minuten gemacht. Diese habe ich nun über Firewire-Anschluss in den Mac eingeschleust, und mit iMovie HD ein Projekt abgespeichert.
    Der Mac, welchen ich momentan verwende, steht in meiner Universität. Jetzt möchte ich versuchen, das Projekt (über 7 GB) so zu verarbeiten, dass ich damit zuhause auf meinem PC weitermachen kann. Ich hab mir überlegt, die einzelnen (acht) Clips seperat als DV-Dateien abzuspeichern und diese dann auf meinem PC zu bearbeiten, mit MPEG zu kodieren und als Video-DVD zu brennen. Allerdings weiß ich nicht, wie ich diese einzelnen Clips aus der iMovie-Projekt-Datei exportieren kann. Sind die Dateien irgendwo getrennt gespeichert?

    Wenn jemand Rat weiß, helft mir bitte so schnell wie möglich.

    Vielen Dank,
    Duci
     
  2. Ramoel

    Ramoel Braeburn

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    43
    Willkommen auf Apfeltalk!

    Also, wenn ich dich richtig verstanden habe, dann möchtest du die Filme, die du mit iMovie gecaptured hast, auf den PC laden? Das ist durchaus machbar, sogar völlig ohne langsames exportieren:

    Navigiere im Finder zu deiner Datei, Rechtsklick/ctrl-Klick darauf, dann "Paketinhalt anzeigen" wählen. Nun öffnet sich ein neues Fenster, in dem du einen Order "Media" finden solltest, den öffnen. In diesem Ordner speichert iMovie die aufgenommenen Clips. Hier solltest du auch deine 8 Clips finden (Endung .dv) - sie müssten anhand ihrer Namen leicht zu finden sein. Diese Files kannst du einfach wie vom Finder gewohnt auf eine externe Festplatte o.ä. ziehen und bei dir daheim in dein dortiges Schnittsystem importieren. Änderungen, die du bereits in iMovie durchgeführt hast, sind dann allerdings verloren. Alternativ könntest du nur den Weg über den Menüpunkt "Bereitstellen --> exportieren" gehen und da .dv als Format auswählen.

    Hope this helps

    Ramoel
     

Diese Seite empfehlen