1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini will nicht schlafen!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cellardoor, 18.01.06.

  1. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Hallo!

    Habe hier ein großes Problem mit den kleinen Mini. Sobald ich ihn zu Bett schicke wacht er wieder auf. Ich habe die "Aufwachen" Optionen beide deaktiviert, aber der kleine wacht denoch von alleine auf. Woran könnte das liegen?? Vorher hat das so gut geklappt...
     
  2. morten

    morten Gast

    Meistens hat das etwas mit extern angeschlossenen Geräten zu tun. z.B. ein USB Hub.

    Hast du sowas?

    Stöpsel mal alles ab und versuche dann den Ruhezustand.

    Hilfreich bei deinem Problem ist das Programm 'Konsole'
    und das 'system.log' zu finden im SystemProfiler ;)

    Ich kenn mich im Übrigen mit dem Problem aus. Such mal nach Cube will nicht schlafen! ;) :(
     
  3. cellardoor

    cellardoor Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.08.05
    Beiträge:
    322
    Tatsächlich lag es am USB Hub. Hatte seit Tagen den externen DVD Brenner AN. Habe ihn gerade ausgeschaltet und den Mac in den Ruhezustand geschickt - siehe da, es funktioniert. Thx.
     

Diese Seite empfehlen