1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini schaltet sich ab beim Anschluss eines Hama Card Reader aus

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Wolfpaw, 08.02.09.

  1. Wolfpaw

    Wolfpaw Erdapfel

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    2
    Grüße zusammen,

    ich gebe hiermit meinen Einstand und wende mich direkt mit einem seltsamen Phänomen an euch.

    Viel Erfahrung habe ich noch nicht in der Apple-Welt sammeln können, ich habe mir erst vor zwei Wochen einen Mac Mini zum Probeschnüffeln zugelegt.

    Bisher bin ich, von den üblichen Switcherproblemen wie z.B. Tastaturbelegung abgesehen, auch sehr begeistert.

    Heute jedoch durfte ich erstmals eine negative Erfahrung erleben. Beim Anschließen eines Hama Card Readers 1000&1 V3 geht der Kleine einfach aus :oops:

    Wenn ich den Mini einschalte und der Leser bereits angeschlossen ist, läuft alles wie erwartet, wenn auch leider immer nur die erste eingelegte Karte erkannt wird.

    Das obige Verhalten trifft sowohl mit als auch ohne eingelegte Karten zu, Treiber habe ich nicht installiert, von Hama existieren auch keine.

    Google spuckt nichts aus, zumindest nicht mit den von mir verwendeten Stichworten, eine Antwort vom Hama Support steht noch aus.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Dank im Voraus

    WP
     
    #1 Wolfpaw, 08.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.09

Diese Seite empfehlen