1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini-HDD spinnt nach Stromausfall...

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von .zerlett, 30.03.07.

  1. .zerlett

    .zerlett Goldparmäne

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    567
    hi community,

    nachdem bei uns heute morgen der strom ausgefallen ist während ich gerade an meinem intel-mini saß, habe ich mal die festplatte auf evtl "schäden" hin überprüft.

    das ergebnis:
    "volume-header muss repariert werden" laut hdd-dienstprogramm;
    leider ist der reparieren-button aber GRAU hinterlegt, nachdem der prozess der überprüfung sich selbst beendet hat (siehe screenshot).

    seltsamerweise ist seit dem ausfall auch fiiiiiiiiiiepsendes hdd-betriebsgeräusch vernehmbar, sowie ständige aktivität. *grübel*

    WIE kann ich denn jetzt meine pladde wieder zum ordnungsgemäßen funktionieren überreden?
     

    Anhänge:

  2. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Du musst schon von der System-DVD starten, wenn du Startvolumes reparieren willst.
     
  3. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Hallo.

    Starte von der mitgelieferten Installations-DVD. Einlegen, neu starten, C-Taste gedrückst halten bis der graue Apfel erscheint.
    Nachdem du die Sprache gewählt hast, wählst du im folgenden Bild oben aus der Menueleiste -> Dienstprogramme -> Festplattendienstprogramm und reparierst deine Festplatte.

    Der Button ist bei dir momentan grau da du dies das Volume ist von dem du gestartet hast, das lässt sich dann nur überprüfen und nicht reparieren.
     
  4. .zerlett

    .zerlett Goldparmäne

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    567
    @all:
    *sichmitderflachenhandaufdiestirnklatsch*

    Klar, von der System-DVD, starten, stimmt; TXH to all!
     
  5. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    kann aber sein, das FDP das trotzdem nicht reparieren kann.
    hatte ich schon einige male. dann wirst du diskwarrior brauchen.
     
  6. .zerlett

    .zerlett Goldparmäne

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    567
    @QuickMik:
    Diskwarrior?!
    Ich hoffe der kostet nichts, mein Bafög ist leider dieses Semester ausgelaufen. :(
    Oder kann man den 30 Tagen testen?

    Wo gibt es den denn?
     
  7. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
  8. .zerlett

    .zerlett Goldparmäne

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    567
    THX to all!

    Nachdem ich von der System-DVD gestartet habe, lief die Reparatur problemlos.
    Alles wieder i. O.! :)
     

Diese Seite empfehlen