1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mini fällt aus dem WLAN

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von QuickMik, 13.05.08.

  1. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    hi liste,

    hab 2 canon kameras die im raw format bilder einer baustelle machen.
    jede hat ihren eigenen macmini (mit 10.4.11). der wirderum hängt sich in ein WLAN auf der baustelle.
    ich weiß jetzt nicht, ob das WLAN (ist ein cisco aironet 13 irgendwas mit einem lichterschwert daneben) ausfällt oder ob der mini einfach nicht mehr rein will.
    auf jeden fall verliert der mini die netzwerkverbindung :(

    bevorzugtes netz ist es natürlich der WPA schlüssel ist im schlüsselbund.
    alle anderen netzwerteile (ethernet, firewire usw.) sind ausgeschalten.

    wenn ich dann zum mini gehe kann ich ihn ganz normal wieder in das WLAN hängen, wenn ich von der menüleiste dieses auswähle. ganz ohne passwort eingabe oder sonst was.

    auch wenn das WLAN mal ausfallen sollte, müßte sich doch der mini bei wiederverfügbarkeit ja alleine reinhängen.

    hab mir jetzt schon gedacht, ob man dem mini ein applescript oder automator aktion schreiben kann, das der alle stunde mal das netz vom airportmenü neu auswählt.
    hab das schon versucht, komme aber nicht weiter.

    vielleicht kann mir ja jemand hier einen tipp geben

    ciao
    mike
     

Diese Seite empfehlen