1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini fährt nicht in den Ruhestand mit ext. HDD

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pcpanik, 03.02.08.

  1. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    An meinem Mini habe ich ein 320 GB HDD für Time Machine angeschlossen, seit dem fährt das Leopard nicht mehr in den Ruhestand.

    Die Vorgabe von 60 Minuten (oder einer anderen Zeitspanne) wird ignoriert, fahre ich per Hand in den Ruhestand fährt Leopard sofort wieder hoch und beschwert sich,ich hätte einen Datenträger nicht ordnungsgemäß ausgeworfen. Obwohl die HDD bereits gestoppt wurde.

    Aber auch wenn ich die Externe vorher auswerfe (Finder), erscheint die gleiche Meldung und er weigert sich zu schlafen.
    Wäre aber eh wurscht, denn er soll das ja allein machen.

    Hat dazu jemand eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen