1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini erkennt CD nicht!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von by_ai, 19.05.09.

  1. by_ai

    by_ai Alkmene

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    34
    Nach langem Suchen, auch in anderen Foren, konnte ich den Fehler leider noch nicht beseitigen und die CD hängt noch im Laufwerk. Im Finder wird sie nicht angezeigt, somit ist CD nicht gemountet und kann auf dem normalem Wege nicht ausgeworfen werden.

    Was habe ich schon getestet:
    - Auswurftaste auf der Tastatur -> nichts
    - Neustart mit gedrückter Maustaste -> nichts
    - Neustart einachmal so -> wird nichts angezeigt
    - Neustart mit F12 -> nichts
    - Neustart mit Auswurftaste -> nichts
    - Kurzes Andrücken mit einer Kreditkarte -> nichts

    Ein zerlegen des Gehäuses kommt derzeit nicht in Frage, da das Gerät noch Garantie hat und noch zum Tausch weg gebracht wird.

    Hat Jemand noch einen Vorschlag, was die CD zum Auswurf bewegen könnte?
     
  2. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Öffne mal ein Terminal und gib ein:

    Code:
    drutil eject
    
     
  3. by_ai

    by_ai Alkmene

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    34
    Vielen Dank für den Tipp.

    Habe es gerade getestet, er nimmt den Befehl an, also gibt keine Fehlermeldung aus. Aber es passiert auch nichts. =(
     
  4. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Guck mal im Systemprofiler nach, ob das Laufwerk überhaupt noch erkannt wird :D
    Macht es beim Hochfahren Geräusche?
    Deine Maus ist schon per Kabel angebunden, oder? Wenn nicht, verwende mal eine USB-Maus.
     
  5. by_ai

    by_ai Alkmene

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    34
    Beim Start dreht das Laufwerk an aber sonst nichts. Von den Geräuschen könnte was passieren, kommt aber nichts.

    Die Maus ist per Kabel dran, da funkt nichts! ;)

    Im System-Profiler zeigt er nichts an!
     
  6. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Wenn da unter IDE/P-ATA, weiß nicht wie das bei OS X heißt, kein Laufwerk angezeigt wird -> AASP.
     
  7. by_ai

    by_ai Alkmene

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    34
    Sorry, aber AASP?

    Ich habe gerade noch mal rein gesehen, nur die HDD wird dort angezeigt, kein ATA noch SCSI Laufwerk.

    Kann mal echt verzweifeln, wollte "mal kurz" VM Fusion aufspielen. Dabei dachte ich, dass "mal kurz"-Problem gibt es nur bei Windows! =)
     
  8. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Wie lange hälst du die Maus gedrückt? Ruhig mal so ein paar Minuten, vielleicht mit was schwerem...
    Sonst probier mal die DVD rauszuschütteln...
     
  9. by_ai

    by_ai Alkmene

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    34
    Die Maustaste bleibt ab eigentlichen Startvorgang gedrückt. Bis der Vorgang beendet ist.
     
  10. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Was meinst du mit "Sorry, aber AASP"?
    Ja, versuch mal, den Mac mit Laufwerk nach unten hinzustellen, und dann ein bisschen rütteln... aber nur ein bisschen, sonst kann deine HDD auch gleich noch kaputt gehen :)
    Die Maustaste musst du schon vor dem Anschalten gedrückt halten... oder meinst du das?
    Wenn das alles nichts bringt, mach mal einen PRAM Reset. Vielleicht hilft das, wahrscheinlich aber nicht. Sonst bleibt dir nur noch der Gang zum AASP, also eine Reparatur durch Apple/den AASP, da du noch Garantie hast, natürlich kostenlos.
     
  11. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Er meint damit, er weiss nicht wofür AASP steht...

    AASP = Authorized Apple Service Provider, dort wird dein Mac/iPod in Garantiefällen repariert.
     

Diese Seite empfehlen