1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mindmaps direkt auf dem Desktop anzeigen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von silkesommer, 11.11.09.

  1. silkesommer

    silkesommer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    249
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem Mindmapping Programm, dass mir die erstellten Mindmaps auf dem Desktop zur schnellen Ansicht auf dem Desktop abspeichert. Ich habe von MindNode gehört und war auch auf dieser Seite, aber das Hinterlegen eines neu erstellten Mindmaps durch MindNode gehe anscheinend nur mit einem zusatz Tool namens GeekTool.

    In diesem GeekTool sei eine Datei vorhanden, die man anscheinend im MindNode Pfad angeben muss. Leider hat mir der Admin auf meine Frage keine Antwort gegeben und bin nun hier mit meiner Frage gelandet.

    Kennt jemand von euch solch ein Mindmap Tool, dass einem die erstellten Mindmaps als Bild mit den Knoten auf dem Desktop als Wallpaper anzeigt. Super wäre es, wenn man nicht noch zusätzliche Tools benötigt um diese dann zu verbiegen.

    Danke im voraus
    SilkeSommer
     
  2. DJSlice

    DJSlice Stechapfel

    Dabei seit:
    22.02.07
    Beiträge:
    157
    Hallo silkesommer,

    also ich weiss nicht ganz ob es das kann was Du gerade gefragt hast aber ich verwende es schon ein langen Zeit und bin von dem ganz Begeistert.
    Die Rede ist von Mindjet Mindmapping, mit diesem Programm bleiben einem fast keine Wünsche über.
    Du kannst natürlich die Maps in jeder nur erdenklichen Form Abspeichern. Ein großer Vorteil den ich mir schon oft zu nutze gemacht ist das die Maps als .pdf abgespeichert werden kann. Wo dann auch die Links in der Map via Flash Multimedia anklickbar bleiben.
    Auch ist es möglich als Präsentation vorzubereiten.
    Eine ganz tolle Funktion ist auch das "Brainstorming" mit dem man sehr schnell im Team Maps erstellen kann.

    Hoffe ich konnte Dir Helfen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Patrick
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Wäre ein Verschieben des Mind Map-Programms (XMind?) auf einen freien Space nicht genauso effektiv und schnell zugreifbar?
     
  4. silkesommer

    silkesommer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    249
    Hallo zusammen, leider kommen die von euch angebotenen Progs nicht in Frage, da ich gerne die Mindmaps als Wallpaper auf meinem Desktop sehen möchte. Die von euch genannten Tools bieten leider meinen Wunsch nicht an. Aber danke für eure Tipps.
     
  5. JOKER

    JOKER Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.12.04
    Beiträge:
    494
    Hallo !

    Ja das geht mit MindNode und Geektool.

    1. MindNode laden,installieren und Mindmap erstellen und speichern
    2. GeekTool laden und installieren
    3. Systemeinstellungen -> GeekTool öffnen , Haken bei Enable GeekTool machen
    4. Image Icon auf den Desktop ziehen
    5. Darauf hin erscheint ein HUD Fenster mit dem Button "set local path" (siehe Bild)
    5. Drauf klicken und MindNode Dokument auswählen
    6. zusätlich hinter dem Pfad, also nach .mindnode, noch /QuickLook/Preview.jpg schreiben
    7. die MindMap erscheint auf den Bildschirm -> jetz noch Grösse anpassen und fertig

    [​IMG]



    [​IMG]



    Alternativ kann man in MindNode die MindMap auch als JPG exportieren und dann unter Systemeinstellungen->Schreibtisch->Bildschirmschoner->JPG als Wallpaper anzeigen lassen.

    !!! Bei der Methode mit GeekTool hast du aber den Vorteil, das Änderungen an der MindMap auch gleich nach dem Speichern auf dem Schreibtisch angezeigt werden !!!
     
    #5 JOKER, 12.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.09
  6. silkesommer

    silkesommer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    249
    Hi Joker, you made my day dude. Danke, kurz und prägnant. Super !!!!
     

Diese Seite empfehlen