1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Migration Parallels -> Bootcamp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von crashpixel, 05.02.10.

  1. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    Hallo, ich bin etwas frustriert.

    Seit Anfang 2010 habe ich SnowLeopard auf meinem MacMini. Läuft. Das einzige, was nicht läuft, ist Parallels, da ich nicht die neue Version 5 besitze und meine ältere Version sich unter SL nicht starten läßt. Irgendwie doof, aber ich habe trotzdem pflichtbewußt die Preise der aktuellen Parallels rausgesucht und weigere mich, dafür mehr zu bezahlen als SL gekostet hat (25,99€). Ohne Windows geht's aber auch nicht, also erstmal die Testversion von Parallels geladen und alle wichtigen Daten aus der Win-Installation gesichert.

    Jetzt habe ich hier eine Parallels .hdd-Datei, in der sich meine Win-Installation befindet - kann ich die irgendwie auf eine neu eingerichtete, komplett leere Bootcamp-Partition migrieren? Andersherum geht's ja auch... ich hätte mir Windows schon längst neu installiert, wenn denn mein internes Laufwerk im Mini nicht den Geist aufgegeben hätte und jeder Bootversuch vom angeschlossenen USB-DVD-Laufwerk unterbunden wird (rEFIt funktioniert ja mal gar nicht).

    Ich kaufe mir morgen das MacBook Air Superdrive, baue das Laufwerk dann in meinen Mini, aber evtl. komme ich durch eine Migration ja doch noch um eine komplette Neuinstallation von WinXP rum. Hat irgendwer eine Idee? Danke.
     

Diese Seite empfehlen