1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Migration LaTeX-Projekt Windows (TeXnicCenter) zu Mac (TexShop)

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von sula, 28.10.09.

  1. sula

    sula Erdapfel

    Dabei seit:
    27.10.09
    Beiträge:
    4
    #1 sula, 28.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.09
  2. sula

    sula Erdapfel

    Dabei seit:
    27.10.09
    Beiträge:
    4
    hallo!

    ich habe grosse probleme mit der migration eines LaTeX-Projekts (miktex-texnic-center windows xp) von windows auf mac (texshop): welche einstellungen müssen verändert werden und in welche folder müssen welche dateien des projekts kopiert werden, damit ich im texshop mit dem projekt weiterarbeiten kann?
    (hinweis: unter windows war das gesamte projekt in einem ordner -egal wo-, mit dem bibtex-file, dem sty- und cls-file, tex-files,..... etc; man klickte einfach auf das .tcp-file und schon öffnete sich das projekt).

    vielen dank für hilfe.
     
  3. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    du öffnest einfach den zu ändernden tex file. einzig zu klären ist, mit welchem zeichensatz dieser gespeichert ist...bspw latin1 oder utf8.
    ansonsten solltest du keine probleme bekommen.

    ganz blöd gefragt: was klappt denn nicht? tcp schreit ja fast nach TexnicCenterProject. die datei wirst du für texshop nicht mehr brauchen.

    wenn dir das interface von texniccenter gut gefallen hat, ist unter umständen texmaker was für dich.

    ich selbst arbeite mit textmate...anzeige/sync per skim.
     
    awk gefällt das.
  4. sula

    sula Erdapfel

    Dabei seit:
    27.10.09
    Beiträge:
    4
    hallo!

    danke für die superrasche antwort und die hilfe!

    es läuft endlich........ (eigentlich hatte ich nur die .aux-files noch gelöscht und einige male hintereinander kompiliert, plötzlich war alles in ordnung...)
     

Diese Seite empfehlen