1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mighty Mouse muss immer manuell verbunden werden...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Maerchenonkel, 24.05.09.

  1. Maerchenonkel

    Maerchenonkel Alkmene

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    34
    Hallo

    immer wenn ich mein MacBookPro (2007er Modell) aus dem Ruhezustand hole, muss ich meine Mighty Mouse manuell wieder verbinden.
    Geht das nicht automatisch?
    (oder bin ich nur zu dämlich?)
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Meinst du per Bluetooth?
    Hast du sämtliche Updates aufgespielt. Bis 10.5.6 verschwand bei mir der Mauskontakt auch immer, manchmal konnte ich Bluetooth gar nicht aktivieren. Seit 10.5.7: keine Probleme.
    Aber ich hatte davor auch so ein Tool installiert, das den Mac in den Deep Sleep Zustand versetzt, ich glaube, das unterbrach die Verbindung total. Das habe ich nun wieder deinstalliert und die Maus ist immer da. Außerdem muss sie auf "sichtbar" stehen - aber das hast du sicher angehakt.
    salome
     
  3. Maerchenonkel

    Maerchenonkel Alkmene

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    34
    yep - Bluetooth...

    Sichtbar ist auch angehakt - alle Updates gemacht - sogar das ComboUpdate nochmal drübergebügelt..

    .. ist ja nicht schlimm - nur ein bissi lästig
     
  4. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Drück mal nach dem Aufwachen eine der Maustasten, dann sollte die Verbindung sich auch herstellen. Zumindest besser, als es manuell durch Einstellungen zu machen.
     
  5. Maerchenonkel

    Maerchenonkel Alkmene

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    34
    danke - ich werde mal darauf achten
     

Diese Seite empfehlen