1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mighty mouse mit kabel

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von rougefck, 10.03.08.

  1. rougefck

    rougefck Elstar

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    73
    hallo zusammen,

    ist es eigentlich möglich bei einem macbook(pro) eine mightymaus mit kabel anzuschließen? bluetooth okay, aber wie lange ist den das kabel der maus? kann ich die maus problemlos an der linken seite des books undschließen, das kabel dann hinter dem macbook laufen lassen und die maus mit der rechten hand bedienen?

    hoffe einige verstehen was ich meine!
    lg
     
  2. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Ja, es geht, aber wird schon eng, viel Spielraum ist da nicht mehr, wie ich bei meinem MaBook gemerkt habe und das ist ja noch ne Ecke kleiner. Wieso willst du sie denn nicht rechts anschließen?
     
  3. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Meine Freundin betreibt das so und ich habe sie noch nicht maulen gehört (und das würde sie, oh ja, wenn ihr was nicht passte :.)
    Am MacBook, natürlich. Denn am Pro gäbe es ja beidseititg USB, am MB nicht. Das kann Vor- wie Nachteil sein. Hat man eine Platte, die sich mit einem Y-Kabel genug Ampere holen muss, also 2 USB belegt, dann verflucht man die antipodische Anordnung der USB-Ports vom MBP. Hat man dicke Anschlüsse oder ein kurzes Einzel-Kabel, ärgert man sich über die monolaterale Anordnung am MB.

    Die Lösung wäre einfach: 3 USB. Einer antipodisch zu den beiden in Paaranordnung. Aber das müsste Apple machen. Wie so vieles...
     

Diese Seite empfehlen