1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mighty mouse-gaming

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von macrules, 10.07.09.

  1. macrules

    macrules Erdapfel

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    1
    ich wollte mal fragen ob sich die mighty mouse kabellos auch zum gaming lohnt? oder gibt es eine verzögerung im gegensatz zur kabelgebundenen variante?
    mfg macruler^^
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ne, gibt keine...
     
  3. Ollos

    Ollos Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    91
    Nach der überaus ausführlichen Antwort meines Vorposters würde ich dir noch ans Herz legen, dir fürs Gaming keine Mighty Mouse zu kaufen. Du wirst damit nicht glücklich.

    Es gibt mehrere Gründe dafür. Das sich schnell abnutzende Scrollrad ("-ball") ist einer.
     
  4. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Die Tatsache, dass es keine mechanische rechte Maustaste gibt, ist ein weiterer Grund: Bei der Mighty Mouse kann man z.B. nicht bei gedrückter rechter Maustaste irgendwann noch zusätzlich einen Linksklick machen oder umgekehrt (und ich meine, das in irgendeinem Spiel, vielleicht GTA, schonmal gebraucht zu haben).
     
  5. Beneral

    Beneral Gala

    Dabei seit:
    21.06.09
    Beiträge:
    52
    und welle maus nimmt man dan zum zocken? kann man an nem mac auch standart mäuse nehmen? wollt mir nähmlich in den nexten wochen auch einen zulegen...:cool:
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Geht's auch auf Deutsch? (Da steht irgendwas mit Wellen und einer Art, in der Mäuse stehen?)

    Aber natürlich passt an den Mac eine beliebige USB-Maus. Nur gibt es wohl nicht für jede Maus auch Mac-Treiber, die ihre speziellen Zusatztasten (oder was da sonst noch so außer Scrollrad, zwei bis drei Tasten und dem Ball bzw. der Optik angebracht ist) alle unterstützen.
     
  7. engineer

    engineer Querina

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    182
    Am besten schaust du mal bei Logitech oder Razer vorbei, die haben eigentlich ganz ordentliche Gaming-Mäuse.
    Von Logitech kann ich dir die VX Nano und MX Revolution empfehlen.
     
  8. Witflo

    Witflo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.03.09
    Beiträge:
    127
    ich kann dir die microsoft acr empfehlen gibt es auch in weiß passt dann auch noch perfekt von der Optik zum mac
     

Diese Seite empfehlen