1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mighty Mouse Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Martin1981, 24.04.07.

  1. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Hallo,

    Würd mich mal interessieren welche Erfahrungen ihr gesammelt habt- hab mir zu meinem MacBook eine Mighty Mouse Bluetooth bestellt und bin nicht wirklich begeistert:

    Entweder bin ich zu blöd dazu aber zu 50% wird ein Rechtsklick als Linksklick erkannt und die seitlichen Buttons kann man nur gemeinsam (!!!) definieren- nix also mir vor/ zurück wie bei meiner Windows Mouse. Zusätzlich muss man schon ganz schön fest drücken um diesen Button zu aktivieren.....
    Wie schon erwähnt: für 70 Euronen ist die Leistung meines Erachtens mehr als mau...o_O
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Rechtsklick funktioniert bestens bei mir. Heb den linken Finger einfach mal an beim klicken! :)

    Und die "Seitentasten" dienen nicht unbedingt der Vor- und Zurückfunktion. Ich hab da Expose drauf und das klappt echt gut.

    70€ sind viel. In meinen Augen eigentlich zu viel für die Maus... aber naja, sie sieht schick aus und erfüllt ihren Zweck.
     
  3. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699

    Ich hätte, wenn dus nicht schon getan hättest EXAKT das gleiche geschrieben :-D das mit dem linken Finger ist der Trick, auch wenns am Anfang schwer fällt
     
  4. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Meine Erfahrungen waren eher schlecht, um es milde auszudrücken. =>SuFu benutzen!
     
  5. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Mouse

    Naja- dass das ohne linken Finger besser funkt hab ich schon bemerkt- wollt mal vorsichtig anfragen ob ich das ohne mich umzugewöhnen das auch zum Laufen bring ;).

    Irgendwie kommt mir das Ding auch nicht so exakt bei der Positionierung vor wie die Mouse, die ich gezwungen bin 8h20 am Tag zu nützen o_O.
     
  6. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Also exakt finde ich sie schon, wenn sie auf einer geeigneten Unterlage ist...
     
  7. HerrLehmann

    HerrLehmann Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    144
    Man gewöhnt sich dran. Am Anfang fand ich es auch echt komisch, aber nach ner Woche war es gar kein Problem mehr.

    Am Anfang meiner Mac-Laufbahn war ich eher von der lahmen Geschwindigkeit der Maus etwas verwundert - obwohl ich die in den Einstellungen auf maximalen Speed gestellt hatte. Auch daran gewöhnt man sich. Und wenn ich heute bei nem Kollegen seine Maus in Windows benutze ist die mir viel zu schnell und in den ersten Minuten treff ich so gut wie gar nix ;)
     
  8. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Aha. Deshalb funktionierte es nicht immer. Vielen Dank!

    Die Maus sieht schon sehr schick aus. Jedoch kommt sie nicht ganz ans perfekte "glasige" Design der anderen Wireless Mouse heran.

    Kleine Kritik: Allgemein erscheinen mir die Apple Mäuse weniger ergonomisch zu sein (Vergleich nach zahlreichen Klicks und Seitenweisem scrollen), als die eines grossen Peripherie-Geräte-Herstellers. Doch sie passen optisch halt doch wesentlich besser zum Mac...
     
  9. Benijamino

    Benijamino Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    263
    Also ich hab mir mit meinem iMac auch die MM BT mitbestellt. Aber die Maus ist einfach fürn ***** ... Design ist natürlich genial, aber das wars auch schon ich komm mit dem Teil einfach nicht klar. Werd mir wohl was anderes zulegen.
     
  10. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Was mich zusätzlich etwas erzürnt ist dass ich bereits auf volle Geschwindigkeit bin und sie noch immer so träge ist. Umgewöhnen könnt ich mich zwar schon, jedoch schieb ich min. 8h20 jeden Tage meinen kleinen Nager nicht unbedingt langsam durch die Gegend- da will ich das zuhause dann auch nicht missen ;)

    Trotz aller Widrigkeiten werd ich sie wohl doch behalten- des Designs wegen. (zusätzlich heb ich jetzt den Finger bei Rechsklicks was bestens funktioniert....)
     
  11. Benijamino

    Benijamino Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    263
    Als kleiner Tipp zur Geschwindigkeit, versuchs mal mit Steermouse.
     
  12. daniel.macbook

    daniel.macbook Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    313
    Mich wundert es ja schon, dass die Mouse anscheinend so schlecht ist. Ich würde mir gerne für mein MacBook eine Maus zulegen und wenn es geht auch BT, da ich ja nur zwei USB-Ports habe und diese mit meinen USB-Platten belegt sind.
    Welche Maus würdest ihr mir denn empfehlen? Das Design ist für mich erstmal zweitrangig, ich möchte gerne ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis haben.

    Vielen Dank!!!
    daniel
     
  13. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    Ich benutze seit längerem die kabelgebundene MightyMouse und seit Samstag die BT-Variante (unterscheiden sich ja nun nicht soo sehr) und muss sagen dass ich sehr gut damit zurecht komme.
     
  14. Martin1981

    Martin1981 Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    150
    Bluetooth Nager& externe Festplatte

    Ich würd mal sagen ist halt die Frage wie jeder selber damit zurchtkommt. Da ich in der Firma eine kabelgebundene optische Maus hab, die relativ schnell eingestellt ist, isses halt dann doch immer eine Umstellung zuhause das Ding relativ "lahm" auf voller Geschwindigkeit herumzuschieben. Wiegsagt: für die meisten ist es wohl eh schnell genug... :p

    zum Thema 2 exteren Festplatten: ich nehm mal an du hast deine interne nicht aufgerüstet- für mich wars eins der ersten Dinge die ich an meinem MacBook 80Gig gemacht hab: eine 160er gekauft und die alten 3,5" externen nur mehr als Backupplatten verwendet...
     
  15. macnrock

    macnrock Empire

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    85
    Hab die selbe und bin auf einer sehr geeigneten Unterlage und das ist alles andere als exakt, wenns dann mal bisschen mit Schwung auf Fenster schließen gehen soll..., da ist mir Apfel+W deutlich einfacher und schneller.

    stimm ich fast voll zu, ich behalte Sie auf jeden Fall so als Deko und für mal ganz gelegentlich Einsätze. Einen Ersatz werde ich mir wohl nicht besorgen

    Was ist SuFU?

    Und SteerMouse hilft da auch nicht weiter.

    Fazit: Trotzdem kaufen :)
     

Diese Seite empfehlen