1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Midi-Latenzen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von jungmen, 03.12.07.

  1. jungmen

    jungmen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    141
    Hallo Ihrs?

    Hab mich schon im Forum und beim Apple-Support umgeschaut, bin dabei jedoch nicht schlauer geworden. Ich habe beim Aufnehmen von Midispuren in Garageband über Tastatur (externe oder interne spielt hierbei nach meinen Erfahrungen keine Rolle) Midilatenzen von ca. einer halben Sekunde. Ich habe ein Macbook pro mit 2,16 Ghz und 2 GB RAM. Ein Freund von mir hat ein weniger starkes Setup und keine hörbaren Latenzen. WILL AUCH HAM !!!. Ich habe auch schon rumprobiert mit den Einstellungen von Garageband (Option optimierung für geringe Latenzen) aber da höre ich auch keinen Unterschied zwischen an oder aus. Was kann das sein? Liegt das vielleicht daran das ich Tiger auf Leopard geupgradet habe indem ich nur überspielt und nicht formatiert habe? Habe schon in anderen Threads nachgefragt aber noch keine Antwort und hoffe mir vielleicht mit meinem eigenen Thread gehör verschaffen zu können. Bei mir ist sonst an Software alles auf dem neuesten Stand...

    Dankeschön

    jungmen
     
  2. jungmen

    jungmen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    141
    Also ich habe heute mit nem Fachmann aus meinem Macshop geredet. Der sagte das es durchaus sein kann, daß die großen Latenzen durch das überspielen ohne zu formatieren hervorgerufen wurden. Hm. Wenn alle Stricke reißen, formatier ich halt nochmal. Ich hab nur die Befürchtung das es dann auch nicht besser wird und alles für die Katz war. Obwohl es wahrscheinlich doch besser ist wenn das neue auf was leeres kommt...
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Computer sind ja unbekannte Wesen (und auch nur Menschen), aber irgendwie klingt die Verbindung Upgrade (Tiger-->Leo) <--> Latenz nach Voodoo.

    Ich nutze zum Klimpern unterwegs auch den internen Sound im Macbook (mit der "Musik-Tastatur" aus dem Fenster-Menü) und habe unter Tiger 10.4.11 akzeptabel geringe Latenzen.

    Sehr seltsam!

    *J*
     
  4. jungmen

    jungmen Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    141
    Habs jetzt, mehr dazu hier
     

Diese Seite empfehlen