1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsofts Streaming Angebot

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von jarod, 18.11.08.

  1. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Seit Montag ist unter Microsofts Onlindedienst MSN eine Videothek aurufbar, die Filme in Gänze und absolut kostenlos zu euch auf den Monitor streamt.
    Lediglich alle 10 Minuten wird der Film für 90 Sekunden unterbrochen und Werbung eingeblendet.

    Sicherlich gibt es auch andere Streaming Angebote im Netz.
    Jedoch finde ich dieses Angebot von Microsoft schon echt gut.
    Hat dies Zukunft?
    Könnte man sich so etwas auf von Apple vorstellen?
    Eure Meinung ist gefragt ;).

    Now Playing : Gods Army II
     
    Bananenbieger gefällt das.
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ohne mir das Angebot angeschaut zu haben - so wie ich Microsoft kenne ist das sicher nicht in der besten Qualität. Und das mit der Werbung stört mich auch. Da finde ich die Apple-Variante besser (über iTunes streamen, 24h so oft man will und wo man will angucken, in HD). Lediglich die Finanzierung ist ein Problem. Jedoch könnte ich mir vorstellen, gegen einen gewissen monatlichen Betrag z.B. eine gewisse Zahl anschauen zu dürfen. Besser als mit Werbung.
     
  3. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    nicht von bulgarien aus nutzbar :(
     
  4. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Die Qualität ist durchaus nicht schlecht, soviel muss man sagen.
    Nur das bei mir der Flashplayer wie üblich etwas ruckelt.
    Das mit der Werbung ist durchaus verständlich, sie stört per se.
    Deswegen habe ich auch mein altes TV Gerät aus dem Fenster und auf den Müll geworfen, ich schaue mir nun mal keine Werbung an.
    Ansonsten finde ich es okay für den kurzweiligen Genuss zwischendurch, wenn man eben mal keine DVD zur Hand hat.
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Sorry, aber damit ich mir einen Film antue der alle 10 Minuten von Werbung unterbrochen wird, muss noch viel passieren. Ich gucke mir schon keine Spielfilme im TV an, weil mich die Werbung nervt - da geh ich lieber in die Videothek oder zu Saturn und kauf den Film. Filme sollten ein Genuss sein und kein Werbegenerve - und für diesen Genuss bin ich auch bereit zu zahlen.

    Über eine Ausweitung des Apple-Video-Verleihs (oder eines vergleichbaren Angebots) freue ich mich dagegen sehr. Recht günstige Preise und ein gutes Angebot an _werbefreien_ Filmen.
     
  6. destoval

    destoval Jamba

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    56
    versuchs mal über nen deutschen Proxy ;)
     
  7. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Volle Zustimmung!
    Gut gemeint, aber meiner Meinung nach voll versaut.
     
  8. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Ist die Werbung wohl mit nem Adblocker weg? o_O Bei Southparkstudios klappt das ...
     
  9. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Naja, die angebotenen Filme sind ja nicht so der Knaller...
     
  10. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Für mich ist die Werbung auch ein KO-Kriterium.
    Das einzige Film-Erzeugnis, dass ich mir im Fernsehen ansehe ist der Tatort.
    Einen Film mit zahlreichen Unterbrechungen, Einblendungen (neurdings ja sogar bewegte / mit Ton)
    möchte ich nicht sehen.

    Ansonsten fand ich die Auswahl der Filme bei diesem Dienst da jetzt gar nicht so schlecht. Halt sehr ausbaufähig.
     

Diese Seite empfehlen