1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Microsoft Word und iTunes öffnet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Hobbitkiller, 01.04.06.

  1. Von heute auf morgen öffen meine Word nicht mehr.
    Es kommt eine Fehlermeldung, dir er dann immer wieder an Microsoft senden will. Es gab vorher auch keinen Absturz. Ich habe schon über Diensteinstellungen die Zugriffsrecht repariert. NICHTS.

    Das gleiche Problem habe ich mit iTunes

    Wer kann mir helfen ?

    Danke
    Hobbitkiller
     
  2. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Hallo Hobbitkiller

    Wirf vielleicht einmal einen Blick in die Konsole (Programme, Dienstprogramme, Konsole muesste das im deutschen OS X heissen). Steht da irgendwas, wenn die Programme abstuerzen?
    Ansonsten koennte vielleicht eine Neuinstallation etwas bringen...
    Oder versuch' mal, ob das gleiche Problem mit einem anderen Benutzer auftritt.

    Gruss
    Jonathan
     

Diese Seite empfehlen