1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Microsoft Office: Touch-Bar-Unterstützung in Betaphase

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Martin Wendel, 09.02.17.

  1. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    37.083
    [​IMG]

    Bereits bei der Präsentation des neuen MacBook Pro im vergangenen Herbst wurde eine Unterstützung von Microsoft Office für die Touch Bar angekündigt. Nun ist es soweit – zumindest für Betanutzer. Teilnehmer am Office-Insider-Programm können die neuen Touch-Bar-Funktionen, die in Word, Excel, PowerPoint und Outlook integriert sind, bereits jetzt ausprobieren.

    Für die breite Masse wird die Funktion voraussichtlich in den kommenden Monaten ausgerollt. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich für das Office-Insider-Programm anmelden und die neuen Funktionen testen. Da es sich jedoch noch um Betaversionen handelt, sei vor Fehlern gewarnt.

    Via The Verge
    Hier geht's zum Artikel ins Apfeltalk Magazin
     
  2. leeroy

    leeroy Starking

    Dabei seit:
    03.06.14
    Beiträge:
    222
    Unter Word bzw. Excel kann man dort mit Sicherheit viel machen und den Workflow für bestimmte Tasten beschleunigen. Ich freue mich drauf :)
     
  3. mscsnoopy

    mscsnoopy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    339
    Outlook hat keine Unterstützung erhalten.
     

Diese Seite empfehlen