1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Microsoft Mause 5000 wird unter Windows nicht mehr erkannt beim neuen MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von sunshineh, 12.07.09.

  1. sunshineh

    sunshineh Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    14
    Hallo,
    ich habe ein neues MacBook Pro (Mid2009) und eine Microsoft Maus 5000. Auf dem MacBook Pro habe ich Windows Vista insalliert. Bis jetzt funktionierte die Maus wunderbar für ca. 4 Wochen.
    Nun kann ich unter Windows meine Maus nicht mehr bedienen, sie ist auch nicht mehr unter den Blutooth-Geräten und wenn ich bei der Maus den "Verbinden-Modus" anschalte und unter Windows "Blutooth-Geräte" hinzufügen, so wird sie nicht gefunden.
    Ich habe die Maus mit meinem Computer getestet und da funktioniert sie wunderbar.
    Wie kann ich diesen Fehler beim MacBook beheben?
     
  2. sunshineh

    sunshineh Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    14
    Weiß denn keiner einen Rat?
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Hast du in Windows Bluetooth angeschalten/zugelassen? Funktioniert dein BT überhaupt noch (in Mac OS X booten und dann den System-Profiler mit gedrückt gehaltener alt-Taste aus dem Apfelmenü aufrufen)?
     

Diese Seite empfehlen