1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mich in iTunes organisieren...

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von bolzi, 09.01.08.

  1. bolzi

    bolzi Boskoop

    Dabei seit:
    17.04.07
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    habe nun zu Weihnachten einen iPod Classic 80GB bekommen und möchte diesen nun gerne mit einer Auswahl meiner Musik bespielen.
    Bislang habe ich immer einen Teil auf dem Macbook und einen Teil auf ner externen Platte gehabt wg. der kleinen Platte im Macbook.
    Die lieder von der externen habe ich immer mit VLC gehört. Nun möchte ich alles zusammen in iTunes nutzen. Wie funktioniert das am Besten?
    Kann ich einen Teil auf der externen und den anderen auf dem Macbook haben und beides in iTunes benutzen? Was ist dann wenn die externe mal nicht angeschlossen ist?

    Vielen Dank im voraus!
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja, das geht. Dazu musst du das automatische Kopieren von Hinzugefügten Dateien in den Musikordner deaktivieren, dann kannst du deine Files von der externen Platte ins iTunes importieren - sie bleiben dort und du kannst dennoch über iTunes darauf zugreifen.
    Wenn die externe dann mal nicht dran ist, dann siehst du im iTunes dennoch alle Einträge, kannst aber nur auf die Dateien der internen Platte zugreifen - die anderen werden dann beim Abspiele im iTunes übersprungen.
     
  3. bolzi

    bolzi Boskoop

    Dabei seit:
    17.04.07
    Beiträge:
    40
    kann man das denn auch so einstellen, dass er nur die Titel zeigt, die auch verfügbar sind?
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Nicht, dass ich wüsste - dann müsstest du zwei Bibliotheken verwenden, was aber nicht unbedingt zu empfehlen ist, wenn du den iPod mit Musik aus beidem befüllen willst.
    Aber: Er zeigt dir vor denen, die icht verfügbar sind ein kleines Ausrufezeichen an.
     
  5. dustbunny

    dustbunny Granny Smith

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    16
    Man kann das "automatische Kopieren" auch temporär abschalten. Einfach beim Drag'n'Drop der Files auf iTunes die Alt-Taste gedrückt halten (grünes Kopiersymbol verschwindet).
     
  6. bolzi

    bolzi Boskoop

    Dabei seit:
    17.04.07
    Beiträge:
    40
    mal noch so allgemein: Importiere ich lieber im .aac oder mp3 Format?
     
  7. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Kommt darauf an, was dir wichtiger ist.
    Ganz grob lässt sich sagen: MP3 ist kompatibler und weiter verbreitet - AAC bietet bessere Qualität bei gleichem oder geringerem Platzbedarf.
    Entscheide selbst, was dir wichtiger ist.

    dustbunny: Vielen Dank für die Ergänzung, das hab ich zwar irgendwann schonmal gehört, aber da ich das nie benutze schon gar nichtmehr gewusst!
     

Diese Seite empfehlen