1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Merkwürdiges Problem mit PDF Vorschau.

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von BlitzXard, 05.08.09.

  1. BlitzXard

    BlitzXard Tokyo Rose

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    67
    Hallo, Ich muss in letzer zeit viele PDFs erstellen und Verschicken.
    Das ganze mache ich dann vorzugsweise auf meinem Mac mit der intrigierten
    Vorschau. Heißt ich Schreibe ein Dokument oder Scanne es ein und Speichere
    es Direkt als PDF. Soweit funktioniert alles Wunderbar und sehr sehr einfach.

    Aber bei zb. Mehrseitigen eingescannten Dokumenten muss ich Jede Seite einzeln Scannen welche dann direkt als PDF auf meinem Mac gespeichert werden. Allerdings (natürlich) als einzelne Seite. Nun möchte ich aber um
    Chaos zu vermeiden Mehrseitige Dokumente zusammenfügen in ein PDF im Grunde ja kein Problem mann muss ja nur zb. Seite 1 der PDF Dokumente öffnen und die anderen in entsprechender Reihenfolge dazu ziehen. Alles wunderbar einfach und schnell und die PDFs lassen sich leicht nachsortieren oder bearbeiten.

    Allerdings habe ich in letzter Zeit ein Problem auf diese weise Zusammengefügte PDFs funktionieren auf meinem Mac noch wunderbar gehen aber nach dem versenden via. Email (Thunderbird) Kaputt und lassen sich beim Empfänger nicht mehr Öffnen (Bzw. nur fehlerhaft und Kryptisch). Wären dessen Funktionieren einzelne Dokumente die nicht zusammengefügt wurden auch nach dem Versand wunderbar.

    Kann man Dokumente auch anders (Aber ähnlich Praktisch) zusammenfügen?

    -> Aber Theoretisch müsste die so erstellte PDF doch auf allen Systemen Funktionieren egal ob nun Windows PC oder Mac? wenn es ein generelles
    Mac & PC Kompatibilitäts Problem geben würde dürften die Einzel-seitigen PDFs doch auch nicht funktionieren. (Außerdem sind PDFs doch Systemunabhängig deswegen gibt es sie doch :( )


    Mit freundlichen Grüßen,
    - BlitzXard


    PS: Noch etwas ganz merkwürdiges -> Sende ich eine so erstellte zusammengefügte PDF an mich selber (zb. von meinem UNI Server auf eine meiner Privaten Email Adressen.) so kann ich das Dokument auch nicht Öffnen der Mac zeigt mir dann an das die Datei möglicherweise Defekt ist.
    Öffne ich die selbe Datei aber dann über das Web Interface meines Kontos so
    funktioniert die Datei wieder :confused:
     

Diese Seite empfehlen