1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

merkwürdiges Cursor Verhalten bei externer Maus

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von VCI, 06.04.08.

  1. VCI

    VCI Braeburn

    Dabei seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    46
    Hallo Apfelfreunde,

    ich bin noch nicht solange dabei und worüber ich mich nun schon seit fast einem Jahr wundere ist: die externe Maus.

    Wenn ich mein Touchpad vom Macbook benutze wirkt scheinbar alles normal. Egal ob ich den Cursor wenige mm oder über den kompletten Bildschirm bewegen will - perfekt!

    Schließe ich nun aber eine externe Maus an (Mighty Mouse) - verwundert zunächst einmal dass ich die Tracking Geschwindigkeit extrem hochstellen muss um halbwegs zügig von A nach B zu kommen.

    Bei schnellen Bewegungen wirkt das Verhalten nun akzeptabel, bei Bewegungen im mm Bereich aber verhält sich die Maus total merkürdig. Wenn ich die Maus wenige mm bewege passiert erst gar nichts - dann saust sie auf einmal los - und zwar irgendwie wackelig.

    Hat das irgendetwas mit Mausbeschleunigung oder sowas zu tun?
    Habe auch mal *schäm* eine alte aber gute M$ Maus angeschlossen - hier ist das Verhalten ähnlich aber nicht ganz so schlimm.
    Auch bei einem MacBook Pro wo ich rankonnte trat dieses Verhalten auf.

    Kann das irgendwer bestätigen?

    Ganz abgesehen davon kann ich niemandem empfehlen die Mighty Mouse kabelgebunden zu kaufen wenn er oder sie ein Macbook besitzt. Die USB Anschlüsse sind für Rechtshänder sogesehen auf der falschen Seite und das Kabel ist irgendwie 1-2cm zu kurz um es auf angenehme Weise hinter dem Notebook zu verlegen und dann noch angenehm zu arbeiten ...
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das kann bei optischen Mäusen an der Unterlage liegen. So manche Oberfläche bringt die Fotodioden ziemlich aus dem Tritt. Versuchs mal mit einem weißen Blatt Papier drunter.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen