1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Merkwürdiger Eintrag im Mail-Log-File

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von beatus, 15.07.09.

  1. beatus

    beatus Granny Smith

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    17
    Wie stoppe ich Postfix und dessen Autostart?

    Beim zufälligen Betrachten meiner mail.log Files ist mir der folgende Eintrag aufgefallen, der sich im Minutentakt wiederholt:

    Jul 15 05:00:25 Beats-iMac postfix/master[7507]: daemon started -- version 2.4.3, configuration /etc/postfix
    Jul 15 05:01:25 Beats-iMac postfix/master[7507]: master exit time has arrived

    Ich kann mich nicht erinnern, dass ich postfix gestartet habe (weiss nicht mal wie) und einen Mailserver habe ich auch nicht installiert (Postfix ist doch eine Mailserver-Applikation?).

    Wenn ich postfix mit der Terminal-App beende, startet es sofort wieder automatisch. Warum muss postfix aktiv sein???

    Weiss jemand was der Log-Eintrag genau bedeutet und wie ich die Ursache beheben kann?
     
    #1 beatus, 15.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.09
  2. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Hier hat der Yves das gleiche Problem geschildert und auch einen Link zur möglichen Lösung für ein sauberes Logfile gepostet. Allerdings ist die Anleitung für 10.4, keine Ahnung ob sie hilft.

    Crosspostings sind im allgemeinen nicht so gern gesehen, jedoch kannst Du dies mit einer Verlinkung auf die anderen, von Dir in verschiedenen Foren veröffentlichten, Beiträgen mildern. Dies führt dazu das der oder die Helfende auch den gleichen Kenntnisstand hat wie Du.

    Du wirst einiges in Google darüber finden, wenn Du
    Code:
    postfix/master[]: daemon started -- version 2.4.3, configuration /etc/postfix
    und
    Code:
    postfix/master[]: master exit time has arrived
    für die Suche benutzt. Die Nummern sollten aus den Klammern entfernt werden, da diese Prozess-IDs sind und bei jedem anders sein können. Außerdem auch den Namen Deines Macs weglassen, denn ich glaube ein anderer wird nicht so heißen.

    Gruß,

    GByte
     
    GunBound gefällt das.
  3. beatus

    beatus Granny Smith

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    17
    GByte

    Besten Dank für Deine Hinweise.

    Habe gestern als Sofortlösung mit dem Tool Lingon (http://tuppis.com/lingon) postfix deaktviert und siehe da, es erfolgen keine Einträge mehr im mail-log!

    Wozu muss postfix laufen, wenn ich keinen Mail-Server installiert habe?
    Die Mail-app funktioniert auch so einwandfrei.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Müssen tut er nicht, tun tut er halt.
    Da hast halt irgendwann den LaunchDaemon aufgeweckt. Oder eine .plist hat sich korrumpiert.
    salome
     
  5. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Man möge mich eines Besseren belehren, aber läuft POSTFIX bei UNIXen nicht allgemein mit? Soweit ich weiß wird es genutzt um Systemmeldungen zum Beispiel an root zu senden. Der oben beschriebene Workaround ändert doch lediglich die Protokollstufe, sprich: nicht jeder Pups wird ins Log geschrieben. Das hat reichlich wenig damit zu tun das man POSTFIX durch angebliche Spielereien eingeschaltet hat, noch das eine veränderte .plist-Datei vorliegt.

    Gruß,

    GByte
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Du hast sicher Recht. Ich hab nur so ein bissel im Dunkeln gestochert und schon vergessen gehabt, dass der TE nur von Log.Files spricht und nicht von "echten" sichtbaren Aktivitäten.
    Die Ente sollte hatl manchmal ihren Schnabel halten. :)
    salome
     
  7. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    :-* Du bist echt 'ne niedliche Ente!

    Ob ich Recht habe kann ich momentan nicht mal beschwören, ist nur sowas was mir noch im Hinterkopf rumgeistert.

    Gruß,

    GByte
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn Wiki nicht irrt
    ,
    dann irrt der TE, der meinte das sei eine Software zum Serverbetrieb und gbyte weiß Bescheid, (der Daemon ist in Bewegung), ist nur zu anständig um gleich mit dem Holzhammer zu klopfen. :)
    salome
     
  9. beatus

    beatus Granny Smith

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    17
    Tönt alles sehr interessant, aber wie ist es nun:
    Muss postfix laufen, oder kann ich das deaktiviert lassen, ohne Nachteile in Kauf nehmen zu müssen?
    Was funktioniert nicht mehr, wenn postfix deaktiviert ist?
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn ich alles richtig verstanden habe, dann hast du nicht Postfix deaktiviert, sondern nur die dicken Log.Einträge. Wenn alles klappt bei dir, dann lass es, wie es jetzt ist.
    salome
     

Diese Seite empfehlen