1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Menüleiste in einer Document-Based Application

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Ookami, 17.04.09.

  1. Ookami

    Ookami Braeburn

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    42
    Hi!

    Ich steh' gerade vor dem Problem das ich meiner Document-Based Application mehr Aktionen in der Menüleiste verpassen möchte.

    In das Menü möchte ich im Prinzip die gleichen Funktionen einfügen die auch schon in meiner Toolbar vertreten sind und die ich recht elegant per Bindings managen konnte. Jetzt hat mir das Template bereits eine Menubar in einer eigenen XIB-Datei konstruiert (was ja auch durchaus sinn macht, denn wenn kein document offen ist soll ja trotzdem eine Menubar angezeigt werden...).

    Wenn ich jetzt die MainMenu.xib jetzt bearbeite, kann ich zwar die Actions auf First Responder setzen und damit meine NSDocument instanz ansteuern, aber ich kann wie ich das sehe, leider nicht auf die Attribute in der NSDocument instanz zugreifen (um z.B. Enabled der MenuItems an ein Attribut zu binden)...

    Gibt es eine elegantere Lösung für das Problem? z.B. das die Menubar von der NSDocument instanz dynamisch erweitert wird?

    Grüße

    Johannes
     
  2. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Ich denke, hier hilft eine eigene Subclass des NSDocumentControllers. Du solltest Dir ausserdem noch einmal die Dokumentation zum Ein- und Ausschalten von Menuitems ansehen. Evtl. kommst Du auch ohne aus

    Alex
     

Diese Seite empfehlen